Hoppala, Route nicht gefunden!

Tut uns leid, die von Ihnen aufgerufene Seite ist leider nicht verfügbar. Sie können auf dieser Seite gerne eine neue Suche starten.

0 Routen & Touren

Verbindungsloipe Oberstegen/Söll-Scheffau

Verbindungsloipe Oberstegen/Söll-Scheffau
Verbindungsloipe Oberstegen/Söll-Scheffau
Verbindungsloipe Oberstegen/Söll-Scheffau

Gasthof Oberstegen, Söll

Dorf, Scheffau

1,4 km

2 Dörfer eine Verbindung - finden Sie Entspannung und Ruhe im Bergsteigerdorf von Scheffau oder genießen Sie die Vielfalt an Kulinarik und Gastronomie in Söll. Die Route besticht durch die Einfachheit des Geländes und ist daher für jedermann bestens geeignet.

Langlaufen

Leicht

15 Höhenmeter

November Sun

November Sun
November Sun
November Sun

Die Tour bietet eine abwechslungsreiche Kletterei durch Platten, Wasserillen sowie einen kräftigen Überhang und einen Quergang mit Untergriffschuppe.

Alpine Kletterroute

Gipfeltour Treffauer & Tuxeck

Gipfeltour Treffauer & Tuxeck
Gipfeltour Treffauer & Tuxeck
Gipfeltour Treffauer & Tuxeck

Wanderstartplatz Wegscheid, Scheffau (883 m)

Wanderstartplatz Wegscheid, Scheffau (883 m)

11,0 km

Zwei sehr anspruchsvolle, fantastische Aussichtsgipfel am Wilden Kaiser, welche nicht zu unterschätzen sind.

Wandern

Schwer

9:00 h

1440 Höhenmeter

Sunnseitloipe

Sunnseitloipe
Sunnseitloipe
Sunnseitloipe

Ortsteil Wies, Söll

Ortsteil Wies, Söll

5,3 km

In den Schneefeldern des Sölllandl auf sonnige Langlauf-Safari gehen.

Langlaufen

Mittel

70 Höhenmeter

Hausbergrundweg

Hausbergrundweg
Hausbergrundweg
Hausbergrundweg

Blattlalm, Going (1.246 m)

Blattlalm, Going (1.246 m)

1,7 km

Gemütliche Höhenwanderung am Berg und beim Astbergsee - des Kaisers Spiegel!

Wandern

Leicht

0:40 h

80 Höhenmeter

Gipfeltour Kleine und Hohe Salve

Gipfeltour Kleine und Hohe Salve
GeöffnetGipfeltour Kleine und Hohe Salve
Gipfeltour Kleine und Hohe Salve

Bergstation Salvistabahn, Kleine Salve

Mittelstation Salvistabahn Itter

7,4 km

Paradiesische Aussichten entlang der gesamten Tour machen diese Gipfelüberschreitung der Hohen Salve zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und das beste daran: die Runde ist für nahezu jeden / jede WanderIn mit etwas Grundkondition machbar.

Wandern

Mittel

2:45 h

360 Höhenmeter

Zum Astbergsee

Zum Astbergsee
Zum Astbergsee
Zum Astbergsee

Astbergbahn Talstation, Going (805 m)

Astbergsee, Going (1.251m)

3,0 km

Eine schöne Tour hinauf zum Astbergsee über das Hollenauer Kreuz mit Traum-Ausblicken

Wandern

Leicht

465 Höhenmeter

Kaiserblick Winterrunde

Kaiserblick Winterrunde
Kaiserblick Winterrunde
Kaiserblick Winterrunde

Wanderstartplatz Tourismus Info, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Tourismus Info, Scheffau (738 m)

8,8 km

Ausgedehnter Spaziergang durch die Landschaft von Scheffau und Söll.

Wandern

Leicht

3:30 h

210 Höhenmeter

Kleines Törl

Kleines Törl
Kleines Törl
Kleines Törl

Wanderstartplatz Tannbichl, Going (857 m)

Wanderstartplatz Tannbichl, Going (857 m)

12,0 km

Über den Gildensteig zur markanten Scharte zwischen den Türmen und Spitzen des Ostkaiser.

Wandern

Schwer

8:00 h

1260 Höhenmeter

Sonnseitrunde Ellmau

Sonnseitrunde Ellmau
Sonnseitrunde Ellmau
Sonnseitrunde Ellmau

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (820 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (820 m)

9,8 km

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau - Wimm - Riesen - Biedringer Alm - Biedringer Bauernhöfe - Ellmauer Kaiserbad - Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau

Laufen

Leicht

400 Höhenmeter

Radrundweg Ellmau

Radrundweg Ellmau
Radrundweg Ellmau
Radrundweg Ellmau

Infobüro, Ellmau (820 m)

Infobüro, Ellmau (820 m)

8,2 km

Infobüro Ellmau - Fußballplatz - Ellmauer Hof - Kaiserbad - Bauernhof Hausbach - Infobüro Ellmau

Radfahren

Leicht

110 Höhenmeter

Klettersteig Reintalersee

Klettersteig Reintalersee
Klettersteig Reintalersee
Klettersteig Reintalersee

Oberhalb vom Reintalersee in Kramsach wurde ein toller Klettersteig errichtet. Die schnelle Erreichbarkeit, die perfekte Infrastruktur (Parkplätze, Badesee, Restaurants, Bus) sowie der kurze Zustieg und der unbeschreibliche Ausblick auf das Seengebiet und das Unterinntal machen den Klettersteig zu etwas ganz Besonderem.

Klettersteig

1:30 h