Rodelbahn Astberg Richtung Going

Rodelbahn Astberg Richtung Going

Rodelbahn Astberg Richtung Going

Beschreibung

Wenn Sie zu Fuß mit dem Schlitten auf den Berg wollen, geht es von der Ellmauer Pfarrkirche in einer Stunde die Fahrstraße hinauf auf den Hausberg zum ersten Einstieg in die Rodelbahn beim Treichlhof. Wer ganz hinauf will, geht noch 15 Minuten bis zur Brenner Alm. Ganz bequem kommen Sie auch mit der Astbergbahn zum Rodeln. Nach einer kurzen Stärkung auf einer der Hütten geht es rasant die 4,5 Kilometer durch den Wald ins Tal. Im unteren Drittel teilt sich die Bahn und führt in Ellmau zum Hotel der Bär oder nach Going direkt zur Talstation. Auch abends geht es auf der beleuchteten Strecke die Kurven runter.

Mehr lesen

Informationen

  • Anfang Dezember - Mitte März

  • Anreise:
    "Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl oder Kufstein kommen, nehmen Sie nach Ellmau die erste Ausfahrt rechts Richtung Astbergbahn und biegen am Ende dieser Straße nach links. Nach ca. 300 m haben Sie die Astbergbahn erreicht.
    Auf der Bundesstraße B178 von St. Johann kommend, nehmen Sie nach Going (Hotel Blattlhof) die Ausfahrt links Richtung Astbergbahn und biegen am Ende dieser Straße wieder nach links. Nach ca. 300 m haben Sie die Astbergbahn erreicht."

    Parken:
    Parkplatz bei der Astbergbahn Talstation, Going (805 m) - kostenlos

    Öffentlicher Verkehr:
    "Skibus Haltestelle ""Going Astbergbahn""
    Nähere Infos auf www.wilderkaiser.info"

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder