Unsere perfekten Herbsttipps

#inechtnochschöner

Unsere perfekten Herbsttipps

Die goldene Jahreszeit am Wilden Kaiser erleben

Der sogenannte Kaiserherbst, wie wir ihn in Ellmau, Going, Scheffau und Söll nennen, überzeugt mit seinem wundervollen Farbenspiel an den Berghängen des Wilden Kaisers und den Kitzbüheler Alpen. Die verlängerten Familienangebote sowie die Kulinarikwochen und Wellnessmöglichkeiten vereinen Erlebnis, Genuss und Erholung! Einem perfekten Start in die bevorstehende Wintersaison steht somit nichts mehr im Weg.

1. Ellmauer Steinkreis-Runde

...am Fuße des Wilden Kaisers Kraft tanken

Nur 30 Minuten oberhalb der Wochenbrunner Alm bildet der Ellmauer Steinkreis ein energetisches, in sich geschlossenes Natur-Kraftfeld in Form eines riesigen Mandalas. Feinfühlige Menschen finden meist intuitiv den passenden Stein für sich, lassen sich darauf nieder und beginnen Energie zu tanken. Aber auch weniger versierte Besucher spüren dort die spezielle Kraft der Steine und des Wilden Kaisers.

Wandertipp Steinkreis Runde: Die genussvolle Tour beginnt an der Wochenbrunner Alm in Ellmau - diesen Wanderstartpunkt erreichen Sie auch mit unserem Wanderbus. Von dort wandern Sie nach links entlang der Forststraße auf dem Weg Nr. 14. In ca. 30 Minuten gelangen Sie an die Lichtung des Natur-Kraftfeldes Ellmauer Steinkreis.

Ellmauer Steinkreis
Ellmauer Steinkreis

Das Natur-Kraftfeld in Ellmau

Wandern Sie von der Wochebrunner Alm zur Lichtung des Ellmauer Steinkreise, um Energie zu tanken und neue Kraft zu schöpfen.

Mehr

2. Moor & More

… eine Entdeckertour für Groß und Klein

Entdecken Sie das vor Millionen Jahren entstandene Naturjuwel der Region Wilder Kaiser - das Goinger Hochmoor. Dieses bietet nicht nur einen intakten Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten, sondern auch eine spannende Erlebniswelt für große und kleine Besucher. Auf den Erlebnispfaden des Moor & more warten lustige Spielstationen gepaart mit naturnahen Aufgaben und Rätseln auf Sie.

TIPP: Bevor Sie dorthin aufbrechen, können Sie sich in der Tourismus Info Going die Moor & more Stempelkarte abholen. Für jede Spielstation, die Sie gefunden haben, können Sie die Karte ausstanzen - und sobald die Karte voll ist, gibt es ein kleines Überraschungsgeschenk im Infobüro Going für Sie.

Moor & More Rocky Runde

Moor & More Rocky Runde
  • Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

Ausgiebige Naturerkundung im Moor & more. Spannende Rätseltour mit Rocky durch den Kaiserwald.

  • Wandern
  • Leicht
  • 5,7 km
  • 2:15 h
  • 260 hm
Details

3. Kulinarikwochen

...kulinarischer Herbst im Genussdorf Scheffau

Von 02. September bis 16. Oktober 2022 kommen Genießerinnen und Genießer in Scheffau voll auf Ihre Kosten. Die Küchenchefs vom Jägerwirt, Gasthof Zum Wilden Kaiser, Weberbauer und Leitenhof kreieren während der Kulinarikwochen spezielle Abendmenüs, die sonst nicht auf deren Karten zu finden sind. Lassen Sie sich von der exzellenten kulinarischen Auswahl überraschen und erleben Sie wahre Gaumenfreuden.

Kulinarikwochen: Gutscheine kaufen

Das Gutschein-Package für die Kulinarikwochen in Scheffau beinhaltet 4 Gutscheine, die in den teilnehmenden Betriebe für ein 4-Gänge-Überraschungsmenü einlösbar sind. Sichern Sie sich jetzt Ihr unvergleichliches Genusserlebnis.

Mehr Infos

4. Pölvenauer Rundgang

...unterwegs am Fuße des Söller Hausbergs

Der große und kleine Pölven sind neben der Hohen Salve zwei weitere Hausberge des Kaiser-Ortes Söll. Davon hat der Pölvenauer Rundgang auch seinen Namen. Am Fuße des kleinen Pölvens führt Sie die mittelschwierige Wanderung vom Campingplatz Franzlhof über den Pölvenauer Hof bis zum Gasthof Oberstegen. Dort angekommen, folgen Sie dem Energieweg Richtung Moorsee bis Sie über den Weiler Kühle Luft wieder den Franzlhof erreichen.

Pölvenauer Runde

Pölvenauer Runde
  • Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)
  • Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703m)

Gemütlicher Rundwanderweg durch Wälder und Wiesen zum romantisch gelegenen Moorsee

  • Wandern
  • Mittel
  • 5,7 km
  • 2:00 h
  • 230 hm
Details

5. Sommer verlängern

...Familienangebot bis Anfang November

Familien HerbstWochen
Familien HerbstWochen

24. September - 06. November 2022

Freuen Sie sich auf eine familienfreundliche Sommerverlängerung zu angenehmen Preisen. Die Bergbahnen laden Sie bis Anfang November ein, die BergErlebnisWelten und damit den Herbst am Wilden Kaiser zu genießen.

Mehr

6. Dem Himmel ein Stück näher

... mit den Bergbahnen in Ellmau, Going, Scheffau und Söll

Mit den Bergbahnen geht es auch im Herbst ganz entspannt dem Himmel ein Stück näher. Entdecken Sie das umfangreiche Wegenetzt und die familienfreundlichen BergErlebnisWelten in Ellmau, Going, Scheffau und Söll. Besonders im Herbst genießen Sie hoch über den vier Kaiser-Orten eine klare Fernsicht und ein unvergleichliches Panorama auf das Gebirgsmassiv.

Öffnungszeiten der Bergbahnen

  • Bergbahn Ellmau, Hartkaiserbahn: bis 06.11.2022
  • Bergbahn Going, Astbergbahn: bis 09.10.2022
  • Bergbahn Scheffau, Brandstadlbahn: bis 26.10.2022
  • Bergbahn Söll, Hexenwasser Gondelbahn: bis 26.10.2022
  • Bergbahn Söll, Hohe Salve: bis 26.10.2022

7. Bike & Hike zum Bergsteigergrab

...ein besonderer Platz mit traumhaftem Ausblick

© Manuel Bialucha
Geheimtipp: Bike & Hike zum Bergsteigergrab

Das Bergsteigergrab und das Gipfelkreuz Baumgartenköpfl gelten als besondere Plätze im Kaisergebirge. Es ist nicht nur die letzte Ruhestätte des Wiesner Much, sondern auch ein aussichtsreiches Plateau unterhalb der imposanten Gipfel des westlichen Kaisers. Über den Tannbichlgraben in Going fahren Sie mit dem Mountainbike bis zur Oberen Regalm, bevor Sie nach kurzer Rast und genussvoller Stärkung zu Fuß weitergehen. Vergessen Sie nicht Ihre Kamera: auf dem Weg zum Bergsteigergrab wartet ein eindrucksvolles Panorama auf Sie, das auf jeden Fall festgehalten werden sollte.

MTB-Tour 272 Obere Regalm

MTB-Tour 272 Obere Regalm
  • Tourismus Info, Going (764 m)

Biketour zur idyllisch gelegenen Oberen Regalm mit herrlicher Aussicht.

  • Radfahren
  • Mittel
  • 7,3 km
  • 580 hm
Details

8. Schaubrennerei Koller & Fuchs

...lernen Sie die Söller Edelbrenner kennen

Der Kaiser-Ort Söll ist bekannt für seine renommierten Schnapsbrenner, zu denen auch Simon Koller und Jakob Fuchs gehören. Die beiden Edelbrenner führen auf ihren Bauernhöfen, Oberkollerhof und Firsterhof, eine eigene Schnapsbrennerei, um Gästen und Einheimischen ihr Handwerk näher zu bringen. Mit viel Leidenschaft und Herzblut brennen Sie aus heimischen Obst ausgezeichnete Schnäpse und Liköre - dazu gehört auch das gemeinsame Destillat Söll Brand. Lassen Sie sich eine Verkostung nicht entgehen und melden Sie sich bei den beiden Schnapsbrennern für eine Verkostung an.

9. Sonnenaufgangswanderung

...mit genussvollem Frühstück am Berg

Die Zeit der bunten Farbenpracht und endlosen Fernsicht ist perfekt, um eine Sonnenaufgangswanderung zu machen. Durch den späten Sonnenaufgang im Herbst muss man nicht ganz so früh aus dem Bett hüpfen und kann bei angenehmen Temperaturen das unglaubliche Panorama über die Region Wilder Kaiser genießen. Anschließend laden die Hütten in Ellmau, Going, Scheffau und Söll zum ausgiebigen Frühstück am Berg ein. Bei hausgemachten Köstlichkeiten kann man sich stärken und das morgendliche Bergerlebnis gemütlich ausklingen lassen.

10. Event-Highlights

... rund um Tradition, Musik, Sport, Genuss und Bergdoktor erleben

Der Kaiserherbst hat auch in Sachen Veranstaltungen so einiges zu bieten. Vom kulinarischen Genuss, über aktive Erholung bis hin zu Star-Auftritten und sportlichen Höchstleistungen. Erleben Sie die top Events in Ellmau, Going, Scheffau und Söll.

Grüne Anreise
Grüne Anreise

Bonus für Deine Zuganreise

Weil uns die Umwelt, unsere wundervolle Natur und der CO2-Fußabdruck nicht egal sind, belohnen wir jeden Gast, der mit der Bahn anreist, mit einem attraktiven Bonus.

Einfach zurücklehnen & ankommen: Alle Infos zum Angebot finden Sie hier.

Mehr
Unterkunft suchen