Die Kitzbüheler Alpen

Die sanften Grasberge gegenüber dem Wilden Kaiser

Finden Sie Ihre Unterkunft

2 Erwachsene

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum

Bestätigen

Wählen Sie Personen & Zimmer

Zimmer entfernen
Zimmer entfernen
Zimmer hinzufügen
Bestätigen

#inechtnochschöner

Die Kitzbüheler Alpen

Die sanften Grasberge gegenüber dem Wilden Kaiser

Was hat die Region Wilder Kaiser mit den Kitzbüheler Alpen zu tun? Ganz einfach: Sie ist eingebettet zwischen dem imposanten Gebirgsmassiv des Wilden Kaisers im Norden, der sie auch ihren Namen verdankt und den sanften Grasbergen der Kitzbüheler Alpen im Süden. Dabei erstrecken sich die Kitzbüheler Alpen aber noch viel weiter: Sie machen einen großen Teil der Fläche Tirols aus und bieten eine herrliche Berglandschaft. Die Ost-West-Erstreckung beträgt ca. 80 km, die Breite ca. 25 - 35 km. Die Region Wilder Kaiser liegt im nördlichen Teil der Kitzbüheler Alpen, zwischen Kufstein und St. Johann.

Wussten Sie, dass die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental eines der besten Ski- und Wandergebiete Österreichs ist?

Die Bergbahnen haben unter anderem das Tiroler Pisten- und Naturrodelbahn Gutesiegel erhalten. Zudem zählen sie zu den besten Österreichischen Sommerbergbahnen.

Mehr

Pistenspaß und Almenlandschaft

Während der Wilde Kaiser für naturbelassene, schroffe Felsformationen und alpine Abenteuer steht, eignen sich die sanfteren Berge der Kitzbüheler Alpen auf der anderen Seite des Tales hervorragend zum Skifahren, denn dort hat die „SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental“ ihre Heimat. Und dort wo Skifahrer im Winter perfekt Pisten-Infrastruktur vorfinden, lasst sich im Sommer das Almvieh die saftigen Wiesen schmecken. Aber nicht nur Tiere werden hier kulinarisch verwöhnt – auf den zahlreichen, bewirtschafteten Hütten kommen auch Genusswanderer absolut auf ihre Kosten. Außerdem: Die Region trägt als erstes alpines Gebiet das Österreichische und europäische Wandergütesiegel und zählt zur weltweit größten E-Bike-Region "Kitzbüheler Alpen-Kaisergebirge".

BergErlebnisWelten im Sommer

Im Gegensatz zum Wilden Kaiser, der zu den Nördlichen Kalkalpen gehört und vorrangig aus Wettersteinkalk und Dolomit besteht, sind die gegenüberliegenden Hügel der Kitzbüheler Alpen größtenteils Schiefer und Phylliten aufgebaut und zählen zur Grauwackenzone. Die Bergformen und Kare sind überwiegend sanft, die meist grünen Hänge sind mit zahlreichen Almwiesen überzogen. Astberg, Hartkaiser, Brandstadl und die Hohe Salve erreichen Wanderer und Radfahrer nicht nur aus eigener Körperkraft – sondern auch mithilfe modernster Bergbahnen, die auch im Sommer in Betrieb sind. In den Bergerlebniswelten warten Spaß und Abenteuer für die ganze Familie.

Familienurlaub

close

  • Familienurlaub im Sommer - Wilder Kaiser

    Familienurlaub im Sommer - Wilder Kaiser

  • Ellmi's Zauberwelt - Familienurlaub am Wilden Kaiser

    Ellmi's Zauberwelt - Familienurlaub am Wilden Kaiser

  • Hexenwasser Söll - Familienurlaub am Wilden Kaiser

    Hexenwasser Söll - Familienurlaub am Wilden Kaiser

  • KaiserWelt Scheffau - Familienurlaub am Wilden Kaiser

    KaiserWelt Scheffau - Familienurlaub am Wilden Kaiser

  • Ponyalm Astberg - Familienurlaub am Wilden Kaiser

    Ponyalm Astberg - Familienurlaub am Wilden Kaiser

Abenteuer am Berg

BergErlebnisWelten der Region Wilder Kaiser

Unterkunft suchen