Skifahren mit Kind

Pistenspaß in der Region Wilder Kaiser

Finden Sie Ihre Unterkunft

2 Erwachsene

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum

Bestätigen

Wählen Sie Personen & Zimmer

Zimmer entfernen
Zimmer entfernen
Zimmer hinzufügen
Bestätigen

#innaherferne

Skifahren mit Kind

Pistenspaß in der Region Wilder Kaiser

© Felbert/Reiter

Wann ist das richtige Alter für Kinder um mit dem Skifahren zu beginnen? So mancher Ski-Enthusiast wird wohl mit "sobald das Kind stehen kann" antworten.

Wenn sich jetzt der eine oder andere Elternteil denkt, "Was? Das ist doch noch viel zu früh um die Weltcup-Karriere zu starten!", hat er natürlich recht. Aber: Das spielerische Kennenlernen von Schnee, vielleicht einmal in einen Skischuh hineinschlüpfen, im flachen Gelände ein bisschen herumrutschen - all das finden oft auch schon die Kleinsten lustig.

Insofern gibt es kein richtig oder falsch - jedes Kind ist anders und lernt in seiner eigenen Geschwindigkeit. Aber den spielerischen Kontakt zum Schnee und zum Skifahren sollte man Kindern durchaus früh ermöglichen, denn das ist eine wichtige Basis für solides Skifahren und wer weiß, vielleicht sogar für die Weltcup-Karriere...

Die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental bietet allerhand Gelegenheit dazu, hier finden Sie einerseits eine Übersicht über Bereiche für Kinder im Skigebiet, Skischulen und Skikurse, andererseits sagen wir Eltern aber auch, wo es professionelle, altersgerechte Kinderbetreuung - auch für die Kleinsten - gibt und was die besten Angebote für Familien sind.

Jungfamilienticket

Das beste Angebot für Familien mit kleinen Kindern: Das Jungfamilienticket der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental. Es ist von 3 - 14 Tagen erwerbbar und kann abwechselnd von einem der beiden Elternteile genützt werden. Während also der eine mit dem Kind beim Zauberteppich bleibt, geht der andere mal wieder richtig Skifahren.

Mehr
Unterkunft suchen