© TVB Wilder Kaiser
Rezept von Bäuerin Monika Niederacher

Tiroler Spinatknödel

von Monika Niederacher Erstellt am 21. März 2023

für Genießer*innen für Selbermacher*innen

Zutaten

  • 4 Semmeln
  • 40g Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200g frischer Spinat
  • Salz
  • Petersilie
  • 3 Eier
  • 150 ml Milch
  • Butterschmalz
  • Zwiebel
  • Tiroler Bergkäse

Zubereitung

Die Semmeln vom Vortag oder eingefrorene Semmeln kleinwürfelig schneiden. Die Petersilie fein schneiden und gemeinsam mit dem Salz zu den Semmelwürfeln geben.
Die Zwiebel in der Butter braun anrösten, den gewaschenen Spinat hinzugeben und kurz mitdünsten. Vom Herd nehmen und mit Milch aufgießen, Eier dazu geben, mit dem Pürierstab zu einer feinen Masse mixen und über das Knödelbrot geben. Die Masse 10 Minuten ziehen lassen.

Knödel formen und über Dampf 15 Minuten garen.

Zum Garnieren Zwiebelringe in Butterschmalz frittieren und mit gehobeltem Bergkäse bestreuen und über die Knödel geben.

© TVB Wilder Kaiser
Monika Niederacher

Monika Niederacher ist Ortsbäuerin von Söll und bewirtschaftet gemeinsam mit ihrer Familie die Höfe Obing & Mühlbichlhof. Mit viel Liebe und Herz vermietet sie zudem Ferienwohnungen am Obinghof, auf einer kleinen Anhöhe über dem Zentrum von Söll. Als Ortsbäuerin ist ihr Zusammenhalt besonders wichtig, ganz nach dem Motto: "Weils mitnond leichter geht". Hier am Wilder Kaiser Blog lässt sie uns an ihren liebsten Rezepten teilhaben.

Alle Beiträge

1 Kommentar(e)

Christine Zettl

11.08.2023 - 07:14 Uhr

Über Dampf garen? Funktioniert das auch wen ich in einem Kochtopf Wasser zum kochen bringe und in einem Sieb die Knödel draufstelle? Dampfgarer hab ich nicht, Könnte man die Knödel auch im Salzwasser kochen, köcheln? Danke für Infos, bin ein Laie im Knödel machen. LG ❤️ Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

* Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen treffen zu.

Das könnte Dich auch interessieren

Adventmarkt zum Selbermachen

Adventmarkt zum Selbermachen

Weihnachts- und Adventmärkte abgesagt? Kein Problem: Wir haben alle Zutaten für die Voreweihnachtszeit Zuhause. Vom Apfelpunsch bis zum richtigen Soundtrack.

von Theresa Aigner - 26. November 2021

Kaiserschmarrn - lieber süß oder pikant?

Kaiserschmarrn - lieber süß oder pikant?

Du möchtest Deine Liebsten mit einer neuen Variation vom klassischen Kaiserschmarrn überraschen? Hier die Lieblingsgerichte der Kaiserschmarrn-Expertinnen Ingrid und Bettina :)

von Kathrin Hochfilzer - 07. April 2020

Omas Rezept für Brodakrapfen

Omas Rezept für Brodakrapfen

Du wolltest schon immer wissen, was eigentlich das Geheimnis der Brodakrapfen ist und wie man diese Spezialität aus dem Tiroler Unterland zubereitet? Dann bist du hier genau richtig.

von Claudia Bichler - 04. Dezember 2020