© TVB Wilder Kaiser
Rezept von Bäuerin Veronika Niederacher aus Scheffau

Graukassuppe mit Schwarzbrotwürfeln

von Veronika Niederacher Erstellt am 13. März 2023

für Genießer*innen für Selbermacher*innen

Zutaten

  • 10 dag Zwiebel
  • 5 dag Butter
  • 1 l Rindssuppe
  • 10 dag Kartoffeln
  • 20 dag Graukas (typischer, würziger Tiroler Magermilchkäse)
  • Kräutersalz, Pfeffer, Muskat
  • 250 ml Rahm
  • 2 Scheiben Schwarzbrot
  • 1 EL Butter
  • Schnittlauch

Zubereitung

Zwiebel klein schneiden, mit Butter anschwitzen, mit Rindssuppe aufgießen und aufkochen lassen. Kartoffeln schälen und kleine Würfel schneiden. Graukäse in kleine Stücke schneiden und mit Kartoffeln zur Suppe geben.

Ca. 15 Minuten kochen lassen und dann pürieren, würzen und mit Rahm verfeinern. Mit Schnittlauch anrichten.

Brotscheiben würfelig schneiden und mit Butter goldbraun rösten, zur Suppe servieren, sowie eine paar Graukaswürfel in die Suppe geben.

Veronika Niederacher

Veronika Niederacher bewirtschaftet gemeinsam mit ihrer Familie den Niederachen Hof in Scheffau. Sie ist im Orts-Ausschuss der Bäuerinnen in Scheffau tätig und schätzt daran besonders das verbindende Netzwerk an Bäuerinnen in ganz Tirol. Neben der Landwirtschaft wird am Niederachen Hof auch Urlaub am Bauernhof angeboten. Am Wilder Kaiser Blog gibt uns Veronika einen kleinen Einblick in ihre Küche und verrät uns ihre Lieblingsrezepte.

Alle Beiträge
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail.

* Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen treffen zu.

Das könnte Dich auch interessieren

Süßer Topfenauflauf mit Marillen

Süßer Topfenauflauf mit Marillen

Wir bitten all unsere Marktplatz-Teilnehmer*innen um einen Rezept-Tipp: Was am Keilhof aus den hauseigenen Produkte gekocht wird, lest ihr hier.

von Theresa Aigner - 20. Februar 2021

10 traditionelle Tiroler Schmankerl

10 traditionelle Tiroler Schmankerl

Leckere Tiroler Gerichte findet man in der Region Wilder Kaiser auf fast allen Speisekarten. Hier unsere Top 10 der traditionellen Hausmannskost, die Ihr unbedingt mal probieren solltet.

von Viktoria Gruber - 18. Oktober 2016

Kaspressknödel schmecken das ganze Jahr

Kaspressknödel schmecken das ganze Jahr

Kaspressknödel im Sommer? Aber sicher doch! Es muss nicht immer eine Suppe als Beilage dazu sein, Kaspressknödel sind auch mit Blattsalat und Kräuterdip ein herrliches Gericht im Sommer.

von Andreas Salvenmoser - 01. August 2018