Winterwanderweg Hexenwasser

Winterwanderweg Hexenwasser

Winterwanderweg Hexenwasser

Beschreibung

Von der Bergstation der Gondelbahn Hochsöll wandern sie westwärts Richtung Stöcklalm. Auf dem Weg kommen Sie noch direkt am "Blauen Wunder" vorbei, welches auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Anschließend wandern Sie in zwei Serpentinen Richtung Söll, queren kurz die Skipiste und wandern rechts der Skipiste leicht bergab weiter bis zur Stöcklalm. Nach einer gemütlichen Einkehr wandern Sie dieselbe Strecke wieder retour nach Hochsöll.

Mehr lesen

Informationen

  • Dezember - März

  • Winterwanderweg

  • Feste, hohe Bergschuhe mit griffiger Profilsohle (wasserdicht), dem Wetter angepasste Outdoorbekleidung (atmungsaktiv) inkl. Wechselkleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Kopfbedeckung), Schutz gegen Niederschlag (Regenjacke/Poncho, Knirps, Rucksackschutz), Kälteschutz (Mütze, Handschuhe), Verpflegung (ausreichend zu Trinken – warme Getränke und Jause), ev. Wanderstöcke (höhenverstellbar), Erste-Hilfe-Ausrüstung inkl. Rettungsdecke & Biwaksack, Mobiltelefon mit vollgeladenem Akku, Stirnlampe, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte, Tourenbeschreibung und Informationsmaterial (GPX-Track), Ausweis, Versicherungskarte, Bargeld

  • Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt nach Söll und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Hexenwasser (SkiWelt Bergbahn Talstation). Biegen Sie vor der Talstation der Bergbahn nach links und fahren über die Brücke. Hier befinden sich der Wanderstartplatz und die Parkplätze der Bergbahn. Mit der Gondelbahn fahren Sie bis zur Mittelstation Hochsöll.

  • Bergbahn Talstation, Söll (725 m) - kostenlos

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Söller Dorfrunde

Söller Dorfrunde
Söller Dorfrunde
Söller Dorfrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

3,8 km

Einmal rund ums schönste Blumendorf Europas! Entlang jahrhundertealter Bauernhöfe.

Wandern

Leicht

1:00 h

50 Höhenmeter

Winter Rehbach-Runde

Winter Rehbach-Runde
Winter Rehbach-Runde
Winter Rehbach-Runde

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

3,8 km

Verschneite Wälder und winterliche Natur in malerischer Klamm genießen.

Wandern

Leicht

1:45 h

170 Höhenmeter

Blaikner Rundweg

Blaikner Rundweg
Blaikner Rundweg
Blaikner Rundweg

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

3,8 km

Gemütlicher Rundgang an alten Bauernhöfen vorbei und Einkehr im Gasthof.

Wandern

Leicht

1:30 h

90 Höhenmeter

Hausberg-Runde

Hausberg-Runde
Hausberg-Runde
Hausberg-Runde

Astbergbahn, Going (804 m)

Dorfzentrum, Ellmau (798 m)

4,7 km

Vom Astberg über Berggasthöfe ins Tal, auf Wunsch auch mit der Rodel.

Wandern

Leicht

2:00 h

10 Höhenmeter

Sunnseit-Winterrunde

Sunnseit-Winterrunde
Sunnseit-Winterrunde
Sunnseit-Winterrunde

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)

5,2 km

Freie Blicke ins Söllandl von Schneefeldern aus genießen.

Wandern

Leicht

2:00 h

80 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder