Parkplatz Bergbahn Talstation Söll

Stampfanger 21, Söll

Beschreibung

Nichts ist so schön, wie den Wilden Kaiser täglich neu zu entdecken.

Wenn Sie sich fürs Parken beim Parkplatz Bergbahn Söll entscheiden, haben Sie die ideale Ausgangslage um die Söller Bergwelt und die Wanderwege zu den schönsten Plätzen am Wilden Kaiser zu erkunden.
Zugleich ist der Parkplatz Wanderstartplatz für viele verschiedene Touren.


Der Parkplatz ist kostenlos und ganztags geöffnet.

Auf diesem Parkplatz ist Camping und Dauerparken untersagt.

Mehr anzeigen

Über diese Touren
erreichen Sie uns

Hochlechen Runde

Hochlechen Runde
Hochlechen Runde
Hochlechen Runde

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

13,5 km

Alter Weg - neu angelegt. Es ist ein gemütliches Auf und Ab.

Wandern

Mittel

4:30 h

470 Höhenmeter

Schattseit Weg

Schattseit Weg
Schattseit Weg
Schattseit Weg

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (724 m)

Gasthof Bocking, Söll (665 m)

5,6 km

Ruhe, Kraft und Durchatmen - dem Kaisergebirge ein Stück näher rücken. Retour geht es zu Fuß oder mit dem Bus.

Wandern

Leicht

1:45 h

100 Höhenmeter

Hochsöller Runde

Hochsöller Runde
Hochsöller Runde
Hochsöller Runde

Talstation Bergbahn, Söll (724 m)

Talstation Bergbahn, Söll (724 m)

7,8 km

Das Hexenwasser erwandern und sich dann mit dem Blauen Wunder belohnen.

Wandern

Leicht

2:45 h

400 Höhenmeter

Wasserfall-Hölzl Alm Runde

Wasserfall-Hölzl Alm Runde
Wasserfall-Hölzl Alm Runde
Wasserfall-Hölzl Alm Runde

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (724 m)

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (724 m)

5,4 km

Schwindelerregendes Erlebnis über Jausenstationen zum Wasserfall über unbewirtschaftete Almen bis hin zum Hexenwasser. Retour ins Tal mit der Gondelbahn oder zu Fuß.

Wandern

Mittel

2:00 h

510 Höhenmeter

Quellen Wanderweg

Quellen Wanderweg
Quellen Wanderweg
Quellen Wanderweg

Bergstation Keatlift, Söll (1.533 m)

Bergstation Keatlift, Söll (1.533 m)

5,8 km

Die Idylle vom Quellgebiet der Hohen Salve genießen.

Wandern

Mittel

2:00 h

250 Höhenmeter