Presse

Infos für MedienvertreterInnen

© Mathäus Gartner

Die Region Wilder Kaiser liegt im Osten des österreichischen Bundeslandes Tirol, am Fuße des gleichnamigen Gebirgsstocks und umfasst die vier Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll. Sie ist einerseits mit ihrem mehrfach ausgezeichneten Wegenetz für Wandern und zahlreiche Bergsport-Möglichkeiten, andererseits für Kulinarik, Genuss und Erholung bekannt. Viele kennen die Region auch aus der TV-Serie "Der Bergdoktor".

Mit der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental beherbergt sie außerdem eines der größten und modernsten Skigebiete der Welt: 284 Pistenkilomter, 90 Lifte und mehr als 80 Hütten lassen bei Ski-Fans keine Wünsche offen. Das Skigebiet befindet sich gegenüber des Kaisergebirges, das ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet ist.

Die Region liegt jeweils eine gute Stunde von Innsbruck, Salzburg und München entfernt und ist über die Bahnhöfe Kufstein, Wörgl oder St. Johann in Tirol gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Auch vor Ort ist ein eigenes Auto nicht nötig, es gibt ein breites Mobilitätsangebot.

Strategie 2024: Nachhaltigkeit und Lebensqualität

Im Dezember 2019 ist erstmals seit 1997 eine umfassende Studie zur Tourismusgesinnung in Tirol erschienen. Zwar schätzen nach wie vor 98 Prozent der Befragten die Bedeutung des Tourismus für das Land Tirol als hoch ein, als zentrale kritische Punkte werden vor allem der Verkehr, das Image des Tourismus als Arbeitgeber und der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur genannt. Diese Studie führt uns einerseits den dringenden Handlungsbedarf in den Tourismusregionen vor Augen und gibt andererseits jenen VordenkerInnen recht, die sich proaktiv an Themen wie etwa Mobilität, Verkehr und Arbeitsplatzqualität gewagt haben.

Die Region Wilder Kaiser ist einer dieser VordenkerInnen und hat seine Vision bzw. die zu erreichenden Ziele - aufgeschlüsselt nach fünf Handlungsfeldern - in der "Strategie 2024" verankert. Basis dieser Strategie ist der partizipative Prozess „Lebensqualität am Wilden Kaiser“, in dem TouristikerInnen, GemeindevertreterInnen und BürgerInnen seit 2017 gemeinsam die Vision einer „ausgezeichneten Lebensqualität der am Wilden Kaiser lebenden, arbeitenden und urlaubenden Menschen“ entwickelt haben.

Kontakt für MedienvertreterInnen

Theresa Aigner

Tel: +43 (0) 50509 - 612
Mobil: +43 (0) 664/3855952

Mail: t.aigner@wilderkaiser.info

Anmeldung Presseverteiler

Datenschutz

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

* Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen treffen zu.

Unterkunft suchen