Klettern lernen am Wilden Kaiser

Sportklettern, Alpinklettern, Kletterhallen und spezielle Angebote

Finden Sie Ihre Unterkunft

2 Erwachsene

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum

Bestätigen

Wählen Sie Personen & Zimmer

Zimmer entfernen
Zimmer entfernen
Zimmer hinzufügen
Bestätigen

#inechtnochschöner

Klettern lernen am Wilden Kaiser

Sportklettern, Alpinklettern, Kletterhallen und spezielle Angebote

© Roland Schonner Fotografie

Das Kaisergebirge, mit seinen zahlreichen Gipfeln und unterschiedlichsten Felsformationen von Türmen, Kaminen, Graten oder glatten, steilen Felswänden bietet unzählige Möglichkeiten für Jedermann, um das Erlebnis Fels hautnah zu spüren. Ob erste Kletterversuche an den Übungsfelsen, eine harte Sportkletterei im obersten Schwierigkeitsgrad, eine bohrhakengesicherte alpine Plaisirroute oder eine erlebnisreiche alpine Kletterei - im Abwechslungsreichtum des Wilden Kaisers findet jeder die Route seiner Wahl und kann sein ganz individuelles Felserlebnis genießen. (Wir empfehlen das Tragen eines Helmes!) Und bei schlechtem Wetter bietet die Kletterhalle in Ellmau die perfekte Alternative.

Der Wilde Kaiser ist einer der beliebtesten und geschichtsträchtigsten Kletterberge Österreichs, und das seit Generationen. Bekannte alpine Namen wie Totenkirchl, Fleischbank, Predigtstuhl oder auch die Klettergärten Schleierwasserfall und Achleiten lösen bei Alpinisten und Sportkletterern Ehrfurcht und sportlichen Ehrgeiz aus.

Climbers Paradise Tirol

Das größte Kletterportal Tirols bietet euch tausende Routen, gratis Topos in Druckqualität und aktuelle Infos rund ums Thema Klettern.

Mehr
Unterkunft suchen