Vollmond Schneeschuhwanderung im Februar

4,7 /5(57 Bewertungen)Bewertungen anzeigen
Veranstaltung buchen

Beschreibung

Genießen Sie eine geführte Vollmond Schneeschuhwanderung in die unberührte Kaiserlandschaft, mit unserem ausgebildeten Wanderführer Hans Widmoser. Sobald sich der leuchtende Mond in aller Pracht zeigt, ist das Licht der Stirnlampe nicht mehr nötig. Idyllische Waldwege in einer traumhaften Winterkulisse erwarten Sie an diesem besonderen Abend.

 

Für Kinder ist eine Teilnahme ab Schuhgröße 35 und dementsprechender Kondition möglich.

Anmeldung: bis 12:00 Uhr desselben Tages online, beim Gastgeber oder in einer Tourismus Info der Region.

Falls mal etwas Unvorhergesehenes passiert, ist eine Stornierung bis zum Vortag um 17 Uhr möglich. Stornierungen nach diesem Zeitpunkt werden mit einem Pauschalbetrag von € 5,-- pro Person verrechnet. Keine Hunde erlaubt.

Teilnehmer: mind. 4 Personen, maximal 15 Personen

Preis: Erwachsene € 24,-- inkl. Schneeschuhe und Stöcke

Bezahlung: vor Beginn in der Tourismus Info Going oder direkt beim Guide in bar

Man braucht dazu: Winterbekleidung, Winterschuhe und eventuell etwas zum Trinken

Gehzeit ca. 2 Std.

Dauer: von 20:00 bis ca. 22:00Uhr

Treffpunkt: Tourismus Info Going, Dorfstraße 36, 6353 Going

 

Keine Hunde erlaubt.

 

Die Wilder Kaiser GästeCard erhalten Sie bei der Anreise kostenlos in Ihrer Unterkunft in den Orten Going, Ellmau, Scheffau und Söll; diese ist bei der Anmeldungen und Programmbeginn vorzuweisen. Programmänderungen vorbehalten!

Mehr lesen

Treffpunkt

Tourismus Info Going

Kontakt

Tourismus Info Going

Weitere Termine

  • 24.02.2024

Weitere Termine

Treffpunkt

Tourismus Info GoingDorfstraße 366353 Going am Wilden Kaiser(0043) 50509 510going@wilderkaiser.infowww.wilderkaiser.info

Zur Karte

Gäste-Feedback

Das sagen unsere Gäste über die Teilnahme bei einer Veranstaltung dieses Anbieters

  • Christina09.03.20235/5

    Wir habe bereits im Vorfeld die Vollmond-Schneeschuhwanderung gebucht und es war ein tolles Erlebnis. Da im Ort kein Schnee lag sind wir gemeinsam zum Wanderparkplatz Hüttling gefahren. Darüber wurden wir im Vorfeld von dem sympathischen Team der Tourismuszentrale informiert. Uns wurden von Hand Wanderstöcke, die Schneeschuhe und eine Stirnlampe gereicht. Anschließen sind wir erst ein Stück bergauf durch den Wald gelaufen und danach durch das Moorgebiet. Es war eine klare Nacht, der Mond und die Sterne waren sehr gut zu sehen. Hans hat zwischendurch immer kurze Pausen eingeplant und sich nach unserem Wohlergehen erkundigt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können die Tour auf jeden Fall empfehlen :-)

  • Silke17.02.20234,3/5

    Gute Einweisung in die Schneeschuhe! Hans gibt gern Auskunft 🤗

  • Post09.02.20235/5

    Het was erg gezellig zeker de moeite waard

  • Grysko26.01.20235/5

    Es war sehr schöne Schneeschuhwanderung. Alles sehr gut erklärt. Eine sehr gelungene und lustige Runde.

  • Kurth27.02.20225/5

    Wir waren im Haus Pöll untergebracht und können diese wunderschöne Ferienwohnung, die tolle Lage und die super netten Vermieter nur positiv bewerten. Gerne wieder.

Das könnte Ihnen
auch gefallen