Wasserfall-Hölzl-Alm (Nr.8/9)

Wasserfall-Hölzl-Alm (Nr.8/9)

Wasserfall-Hölzl-Alm (Nr.8/9)

Beschreibung

Ausgehend vom Startplatz an der Talstation wandern Sie in Richtung Stampfangerkapelle und bei der ersten Brücke rechts zur Unterführung. Dann auf den Wanderweg rechts ab und entlang des Waldrandes bis kurz vor die Jausenstation Oberhausberg. Dann ca. 500 m leicht bergab, dem kleinen Pfad linker Hand folgend erreicht man den Wasserfall nach wenigen Minuten. Von hier aus ein steiles Bergpfadstück (unbedingt schwindelfrei und gutes Schuhwerk) bis zur Hölzlalm (unbewirtschaftet). Danach leichter Familienweg bis nach Hochsöll/Hexenwasser oder retour über die Route 9 ins Dorf.

Mehr lesen

Informationen

  • Mitte April - Mitte November

  • Schotterweg, Wald- und Wiesenweg

  • Rucksack, Wander/Bergschuhe, Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung), Regenschutz (Hardshell), Kälteschutz (Handschuhe und Mütze), Trinkflasche, Verpflegung für Zwischendurch, ev. Wanderstöcke, Erste Hilfe Ausrüstung, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte/Tourenbeschreibung (GPX-Track)

  • Anreise:
    Von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend auf der Bundesstraße B178 die Ausfahrt nach Söll nehmen und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Hexenwasser (SkiWelt Bergbahn Talstation). Biegen Sie vor der Talstation der Bergbahn nach links und fahren über die Brücke. Hier befindet sich der Wanderstartplatz und die Parkplätze.

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Über die Almen

Über die Almen
Über die Almen
Über die Almen

Wanderstartplatz Jägerwirt, Scheffau (883 m)

Wanderstartplatz Jägerwirt, Scheffau (883 m)

5,1 km

Rundwanderung mit Familien-Picknick auf der Almwiese. Tipp: Fernglas mitnehmen zum Beobachten von Gämsen im Fels.

Wandern

Mittel

2:00 h

350 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder