Hollenauer Kreuz Runde

Hollenauer Kreuz Runde

Hollenauer Kreuz Runde

Beschreibung

Die genussvolle Aussichtstour beginnt beim Wanderstartplatz Infobüro Going und entlang des Goinger Hausbaches bis Sie den Gasthof Dorfwirt mit der dazugehörigen Kapelle sehen. Die Bank lädt zum kurzen verweilen ein und Sie bekommen einen Einblick in das Dorfgeschehen. Der Weg führt weiter entlang des Baches und sie wandern am Bäcker vorbei und erhaschen vielleicht den Duft von frisch gebackenem Brot, welches aus regionalen Produkten hergestellt wird. Am Ortsende gelangen Sie an einen großen Parkplatz und dort queren Sie die Brücke zu Ihrer rechten, in Richtung Feuerwehr. Nach der Brücke biegen Sie links in einen Schotterweg, welcher Sie in Richtung Stanglwirt führt. Der Goinger Hausbach begleitet Sie dabei mit einem sanften rauschen. Idyllisch wandern sie durch den Wald und atmen die Energie des Waldes mit all seiner Natur ein. Im Sommer spendet der Wald einen kühlen Schatten an heißen Tagen. Beim Stanglwirt biegen Sie rechts in die Reitherstraße. Gleich darauf geht’s wieder rechts hinauf bis zum Hof Nottenberg. Vorbei an blühenden Feldern, Wiesen und die Kitzbüheler Alpen vor sich, lässt es sich leicht wandern bis Sie zur Kreuzung Söllnerstraße, welche Sie überqueren und dem Wegweiser zur Jausenstation Hollenauer Kreuz folgen. Auf 1.030 Metern erwartet Sie nicht nur der beste Naturlogenplatz zum Wilden Kaiser, sondern auch der hausgemachte Apfelstrudel. Genießen Sie einfach den Ausblick auf den Wilden Kaiser.  Nach einer gemütlichen Rast folgen Sie dem Weg nach Going querfeldein durch Wiesen und Wälder, bis Sie die Übungsskilifte erreichen. Hier wenden Sie sich nach rechts und kommen zum Ausgangspunkt.

 

Mehr lesen

Informationen

  • Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen Forstwegen, Wiesen- und Waldwegen und kurzen Teilabschnitten auf Asphalt.

  • Rucksack, Wander- / Bergschuhe, Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung) Regenschutz (Hardshell), Trinkflasche, Verpflegung für Zwischendurch, ev. Wanderstöcke, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte

  • Auf der B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend in Going abfahren und auf dem öffentlichen Parkplatz bei der Feuerwehr (östlich des Ortskernes) parken.

  • Öffentlicher Parkplatz bei der Feuerwehr Going – kostenlos

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Moor & More Rocky Runde

Moor & More Rocky Runde
Moor & More Rocky Runde
Moor & More Rocky Runde

Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

5,7 km

Ausgiebige Naturerkundung im Moor & more. Spannende Rätseltour mit Rocky durch den Kaiserwald.

Wandern

Leicht

2:15 h

260 Höhenmeter

Ellmauer-Runde

Ellmauer-Runde
Ellmauer-Runde
Ellmauer-Runde

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

5,9 km

Eine wunderschöne leichte Wanderung am Fuß des Wilden Kaisers

Wandern

Leicht

1:45 h

80 Höhenmeter

Schattseitweg

Schattseitweg
Schattseitweg
Schattseitweg

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (724 m)

Gasthof Bocking, Söll (665 m)

5,6 km

Ruhe, Kraft und Durchatmen - dem Kaisergebirge ein Stück näher rücken.

Wandern

Leicht

1:45 h

100 Höhenmeter

Energiewegrunde

Energiewegrunde
Energiewegrunde
Energiewegrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

6,3 km

Durch den Wald, am Fluss entlang, zurück ins Dorf wandern.

Wandern

Leicht

1:45 h

100 Höhenmeter

Quellenwanderung

Quellenwanderung
Quellenwanderung
Quellenwanderung

Ausstieg Keatlift, Söll (1.533 m)

Ausstieg Keatlift, Söll (1.533 m)

6,3 km

Die Idylle vom Quellgebiet der Hohen Salve genießen.

Wandern

Leicht

2:15 h

240 Höhenmeter

Badesee Rundweg

Badesee Rundweg
Badesee Rundweg
Badesee Rundweg

Wanderstartplatz Infobüro, Going (764 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Going (764 m)

6,4 km

Die kurze und leichte Talrunde führt Sie um den Ort Going am Wilden Kaiser, vorbei am Badesee, der bei schönem Wetter zur Erfrischung einlädt.

Wandern

Leicht

1:00 h

110 Höhenmeter

Fichtenweg

Fichtenweg
Fichtenweg
Fichtenweg

Faistenbichl, Ellmau (820 m)

Talstation Brandstadlbahn, Scheffau (681 m)

5,0 km

Kurze, aber technisch anspruchsvolle Wanderung durch den Öderberggraben.

Wandern

Leicht

0:30 h

140 Höhenmeter

Kaiseralm-Runde

Kaiseralm-Runde
Kaiseralm-Runde
Kaiseralm-Runde

Wanderstartplatz Jägerwirt, Scheffau (883 m)

Wanderstartplatz Jägerwirt, Scheffau (883 m)

5,0 km

Kurzweilige Almenwanderung vom Jägerwirt zur Kaiseralm mit herrlicher Felskulisse.

Wandern

Leicht

1:50 h

270 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder