Hochlechen Runde

Hochlechen Runde

Beschreibung

Ausgehend vom Startplatz an der Talstation wandern Sie am Schattseitweg bis zum Weiler Fallbichl/Heisbauern, rechts etwas mehr ansteigend auf dem Feldweg bis zum Schadlbauern. Von hier führt ein steilerer Pfad bis zur Jausenstation Hochlechen (Blick auf das Kaisergebirge), Rückweg auf dem Fahrweg bergab bis zum Gasthof Oberberg (geschlossen), hier links über die Bauernhöfe Granbach und Ed wieder zurück zum Weiler Fallbichl und weiter auf dem schon bekannten Weg zurück ins Dorf. (Diese Wanderung ist nicht schwierig, erfordert aber Ausdauer. Feste Schuhe sind zu empfehlen.)

Mehr lesen

Informationen

  • Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen Wander- und Wiesenweg, Schotterweg, Asphalt, Waldweg.

  • Rucksack, feste Wander-/Bergschuhe mit griffiger Profilsohle, dem Wetter angepasste Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Kopfbedeckung), Regenschutz (Regenjacke/Poncho, Knirps, Rucksackschutz), Kälteschutz (Mütze, Handschuhe), Verpflegung (ausreichend zu Trinken und Jause), ev. Wanderstöcke (höhenverstellbar), Erste-Hilfe-Ausrüstung inkl. Rettungsdecke & Biwaksack, Mobiltelefon mit vollgeladenem Akku, Stirnlampe, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte, Tourenbeschreibung und Informationsmaterial (GPX-Track), Ausweis, Versicherungskarte, Bargeld

Mehr lesen

Anreise

  • KaiserJet Haltestelle „Söll Gondelbahn Hexenwasser – Hohe Salve“

    Nähere Informationen auf www.wilderkaiser.info

  • Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt nach Söll und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Hexenwasser (SkiWelt Bergbahn Talstation). Biegen Sie vor der Talstation der Bergbahn nach links und fahren über die Brücke. Hier befinden sich der Wanderstartplatz und die Parkplätze der Bergbahn.

  • Parkplatz Bergbahn Talstation, Söll (725 m) - kostenlos

Mehr lesen

  • Kondition

  • Technik

Beste Jahreszeiten

  • 01

    Jan

  • 02

    Feb

  • 03

    Mrz

  • 04

    Apr

  • 05

    Mai

  • 06

    Jun

  • 07

    Jul

  • 08

    Aug

  • 09

    Sep

  • 10

    Okt

  • 11

    Nov

  • 12

    Dez

Einkehrmöglichkeiten & Infrastruktur

Weitere Touren

Kaiserkrone - Etappe 2

Kaiserkrone - Etappe 2
Kaiserkrone - Etappe 2
Kaiserkrone - Etappe 2

Gruttenhütte - Kaiser-Hochalm - Steiner-Hochalm - Jägersteig - Walleralm - Hochegg - Kaindlhütte

Gruttenhütte, Ellmau (1.620 m)

Kaindlhütte, Scheffau (1.293 m)

Wandern

Mittel

5:30 h

13,5 km

560 Höhenmeter

Rauher Kopf

Rauher Kopf
Rauher Kopf
Rauher Kopf

Über Stock und Stein durch idyllische Natur hinauf zum Rauhen Kopf.

Astbergbahn Bergstation, Going (1.251 m)

Astbergbahn Bergstation, Going (1.251 m)

Wandern

Mittel

4:45 h

13,1 km

620 Höhenmeter

Rundwanderung zur Gruttenhütte

Rundwanderung zur Gruttenhütte
Rundwanderung zur Gruttenhütte
Rundwanderung zur Gruttenhütte

Eine einzigartige Wanderung zur höchstgelegenen Hütte am Wilden Kaiser mit Panoramablick.

Wanderstartplatz Going Zentrum (ehem. Tourismus Info Going) (764m)

Wanderstartplatz Going Zentrum (ehem. Tourismus Info Going) (764m)

Wandern

Mittel

6:00 h

14,0 km

890 Höhenmeter

Wetter

Heute

14.06.2024

9 °C

  • Tal
  • 5 km/h
  • Berg
  • 50 %

Morgen

14.06.2024

17 °C

  • Tal
  • 5 km/h
  • 13° Berg
  • 25 %

Übermorgen

15.06.2024

18 °C

  • Tal
  • 5 km/h
  • 15° Berg
  • 75 %

16.06.2024

16.06.2024

19 °C

  • 10° Tal
  • 5 km/h
  • 14° Berg
  • 50 %
Mehr

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder