Ellmis Zauberwelt am Hartkaiser

Geschlossen - geöffnet ab 08.05.2021

Weißachgraben 5, Ellmau

Beschreibung

SPASS AM BERG FÜR DIE GANZE FAMILIE

Ellmis Zauberwelt am Hartkaiser - Abenteuer und Abwechslung in Ellmis Kinderspielpark

Lass dich verzaubern in Ellmis Zauberwelt in Ellmau in Tirol. Du schwebst mit der neuen 10er-Gondelbahn vom Tal hoch hinauf zum märchenhaften Hartkaiser. Oben angekommen erwarten dich spannende Abenteuer: Was wächst und blüht hier? Was kriecht und fliegt denn da? Was gibt es nicht alles zu bespielen, zu entdecken und zu bestaunen!

Jeden Sommer gibt es für Groß und Klein neue Geschichten auf den Erlebnispfaden von Ellmi’s Zauberwelt am Hartkaiser zu entdecken. Manches ist wirklich anders, schräg, verzaubert und überhaupt nicht normal. Hier oben spukt es auch noch, aber ist es nicht gerade das, was ein Abenteuer lebendig macht?

Dieser riesige Erlebnispark scheint einfach alles zu haben, was kleine Herzen höher schlagen lässt: Schaukel, Trampolin, Karussell, Burg mit Spiralrutsche, Schnitzerhütte, Streichelzoo, Riesenkorb- schaukel, Sandkiste, Kletterkarussell, Kletterburg, 50 Meter Seilzug, Irrgarten, Spielwiese, 15 Meter Wasserspritze, 2 Wasserbecken und vieles, vieles mehr. Am besten schaust du dir selbst an, was es hier alles gibt…

Hinweis: Im Winter macht der Frosch einen Winterschlaf. Ein kleiner Winterspaziergang durch Ellmis Zauberwald dauert circa eine halbe Stunde.
Die Sonnenterrasse am Hartkaiser kann man auch im Winter genießen.

Geschichte Ellmi und der Zauberstab
Es war einmal ein mächtiger Zauberer, der im Zauberwald am Hartkaiser herrschte. Sein Name war Tumaris. Er war allen Waldbewohnern wohlbekannt, denn er sorgte mit seinem Zauberstab für Ruhe und Ordnung. Der junge Ellmatio war als Zauberlehrling bei ihm und ging dem Meister zur Hand. Eines Tages aber verstieß Ellmatio gegen die oberste Regel des Zauberwalds. Zur Strafe verwandelte ihn Tumaris in einen Frosch. So kam es, dass aus Ellmatio Ellmi wurde. Aber Ellmi fühlte sich gar nicht wohl in seiner grünen Haut. Um sich wieder in einen Jungen zurück zu verwandeln, stahl er Tumaris den Zauberstab. Doch die Zauberei ist eine Kunst und Ellmi war viel zu unerfahren. All seine Versuche gingen schief. Statt sich zu befreien, verschloss er durch einen schlimmen Zauberfehler die Höhle des Tumaris mit einem großen Stein. Nun wusste er aber, nur der große Meister konnte ihn zurückverwandeln. Er musste ihn unbedingt wieder befreien.

Also nahm er allen Mut zusammen, hob den Zauberstab und sprach mit zittriger Stimme seinen Zauberspruch. Es gab einen ohrenbetäubenden Knall, ein mächtiger Blitz fuhr durch die Bäume, der Zauberstab wirbelte wild durch die Luft – und es wurde ganz dunkel um Ellmi. Tumaris war wohl befreit, doch nun war Ellmi unter dem großen Stein gefangen. Und vom Zauberstab fehlte jede Spur.
Ohne den Zauberstab kann Tumaris aber nicht für Ordnung sorgen. Das Chaos im Zauberwald wird von Tag zu Tag schlimmer. Wo ist der Zauberstab? Hilf Tumaris bei der Suche und rette damit den Zauberwald!

Mehr anzeigen

Kontakt

Ellmis Zauberwelt am HartkaiserWeißachgraben 56352 Ellmau(0043) 5358 23200bergbahnen.ellmau@skiwelt.atwww.skiellmau.at

Zur Karte

Über diese Touren
erreichen Sie uns

Rübezahlschnitzweg

Rübezahlschnitzweg
Rübezahlschnitzweg
Rübezahlschnitzweg

Hartkaiserbahn Bergstation, Ellmau (1.522 m)

Rübezahl Alm, Ellmau (1.174 m)

2,5 km

Familienwanderung über Österreichs längsten Schnitzfigurenwanderweg

Wandern

Mittel

1:00 h

50 Höhenmeter

11er-Kaiserblick-Runde

11er-Kaiserblick-Runde
11er-Kaiserblick-Runde
11er-Kaiserblick-Runde

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

22,7 km

Auf den Hausberg über urige Almen mit Panoramablick zum Wilden Kaiser und Hartkaiser, und über die Ranhartalm zurück.

Wandern

Leicht

8:00 h

1050 Höhenmeter