Hartkaiser-Runde (Nr. 1 & 3)

Hartkaiser-Runde (Nr. 1 & 3)

Hartkaiser-Runde (Nr. 1 & 3)

Beschreibung

Sie starten an der Wanderinfo in Ellmau und spazieren in Richtung Faistenbichl. Am berühmten Bergdoktorhaus (die Praxis der TV-Serie) vorbei, wandern Sie auf dem Weg Nr. 1 bis zur Kreuzung "Ehemalige Bergschenke" und weiter auf dem Weg Nr. 3 zur urigen Rübezahl-Alm mit spektakulärer Terrasse zum Wilden Kaiser. Hier beginnt Österreichs längster Schnitzfigurenweg (Nr. 3a) hoch zur Jägerhütte (1.400 m).
Noch ein kleines, steiles Stück bergauf und schon erreichen Sie die Bergstation Hartkaiser (1.520 m). In Ellmi's Zauberwelt können Kinder auf Schatzsuche im Märchenwald gehen, während die Großen den Naturlehrpfad erkunden. Der Wanderweg Nr. 1 führt Sie über das Berggasthaus Hochschwendt wieder zurück ins Tal.

Unser Tipp: Müde Füße können auch die Hartkaiser-Gondelbahn für die Fahrt ins Tal benützen.

Mehr lesen

Informationen

  • Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen Fahrstraße, Wanderweg, Schotter- und Waldweg.

  • Rucksack, feste Wander-/Bergschuhe mit griffiger Profilsohle, dem Wetter angepasste Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Kopfbedeckung), Regenschutz (Regenjacke/Poncho, Knirps, Rucksackschutz), Kälteschutz (Mütze, Handschuhe), Verpflegung (ausreichend zu Trinken und Jause), ev. Wanderstöcke (höhenverstellbar), Erste-Hilfe-Ausrüstung inkl. Rettungsdecke & Biwaksack, Mobiltelefon mit vollgeladenem Akku, Stirnlampe, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte, Tourenbeschreibung und Informationsmaterial (GPX-Track), Ausweis, Versicherungskarte, Bargeld.

  • Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl oder Kufstein kommend, nehmen Sie die erste Ausfahrt nach Ellmau und dann im Kreisverkehr gleich die erste Ausfahrt. Fahren Sie der Umfahrungsstraße entlang und biegen Sie am Ende (zwischen MPreis und Sporthotel) Richtung Ellmau Zentrum ab. Fahren Sie geradeaus weiter bis Sie auf der rechten Seite das Infobüro sehen (Kurzparkzone), links gegenüber sehen Sie schon den Wanderstartplatz.



    Auf der Bundesstraße B178 von St. Johann kommend, nehmen Sie die erste Ausfahrt nach Ellmau und fahren geradeaus durch den Ort bis Sie auf der rechten Seite das Infobüro sehen (Kurzparkzone), links gegenüber sehen Sie schon den Wanderstartplatz.

  • Öffentliche Parkplätze Ellmau Mitte oder West - kostenlos.

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Sonnseit-Runde (Nr. 14)

Sonnseit-Runde (Nr. 14)
Sonnseit-Runde (Nr. 14)
Sonnseit-Runde (Nr. 14)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

13,5 km

Erlebnis-Rundwanderung vom Dorfzentrum Ellmau, entlang Weg Nr. 14 hinauf zur Wochenbrunner Alm, wo Sie einen herrlichen Ausblick auf den Wilden Kaiser genießen können. Energie tanken beim Ellmauer

Wandern

Leicht

4:30 h

540 Höhenmeter

Brandstadlrunde

Brandstadlrunde
Brandstadlrunde
Brandstadlrunde

Talstation Brandstadlbahn, Scheffau (681 m)

Talstation Brandstadlbahn, Scheffau (681 m)

12,5 km

Bergerlebniswanderung auf den Brandstadl zur KaiserWelt und zum Jochstub’n See.

Wandern

Leicht

4:45 h

1110 Höhenmeter

Sunnseitweg

Sunnseitweg
Sunnseitweg
Sunnseitweg

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (702 m)

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (702 m)

12,0 km

Ein Muss für einen Wanderer in Söll - Heimatkundliches und Kulinarisches auf der Sonnenseite.

Wandern

Leicht

4:00 h

420 Höhenmeter

Biedringer Platte-Rundweg

Biedringer Platte-Rundweg
Biedringer Platte-Rundweg
Biedringer Platte-Rundweg

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

10,8 km

Genießen Sie einen einmaligen Panoramablick auf die imposante, umliegende Bergwelt

Wandern

Leicht

3:30 h

370 Höhenmeter

Hochschwendt-Runde

Hochschwendt-Runde
Hochschwendt-Runde
Hochschwendt-Runde

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800m)

8,8 km

Diese gemütliche Familienwanderung führt Sie über das Bergdoktorhaus zum Berggasthof Hochschwendt.

Wandern

Leicht

2:45 h

270 Höhenmeter

Hochsöller Rundgang

Hochsöller Rundgang
Hochsöller Rundgang
Hochsöller Rundgang

Talstation Bergbahn, Söll (724 m)

Talstation Bergbahn, Söll (724 m)

7,8 km

Rundwanderung von Söll nach Hochsöll (Besuchen Sie das erlebnisreiche Hexenwasser) und wieder retour.

Wandern

Leicht

2:45 h

400 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder