10. und letzte Bergsportwoche

25. Juni bis 2. Juli 2022 in Ellmau

Gemeinsame Bergmomente mit Gleichgesinnten sammeln und neue Sportarten am Wilden Kaiser ausprobieren!

#inechtnochschöner

Bergsportwoche 2022

Unvergessliche Bergmomente in der Region Wilder Kaiser

Gemeinsame Bergerlebnisse mit Gleichgesinnten, unvergessliche Momente in der Natur, sportliches Ausprobieren!

Bei der 10. und letzten Bergsportwoche vom 25. Juni bis 2. Juli 2022 in Ellmau können Sie neue Sportarten ausprobieren und jede Menge Spaß in den Bergen erleben. Die ausgebildeten Bergführer & Guides begleiten Sie dabei sicher durch das, von Ihnen individuell zusammengestellte, Programm. In dieser Aktivwoche werden Bergsportarten wie Felsklettern, Canyoning, Mountainbiken, Klettersteig und aufregende Gipfeltouren angeboten. Sie können ein Bergsport-Paket für 3, 4, 5 oder 6 Tage zum Spezialpreis buchen und dann Ihre Abenteuerwoche mit den gewünschten Programmpunkten zusammenstellen. Abends gibt es wieder die beliebten Bergsportstammtische, bei denen Sie mit den Bergkammeraden zusammen essen und die Erfahrungen vom Tag austauschen können.

Das Programm für die Bergsportwoche 2022 wird gerade zusammengestellt und ist ab Dezember für Sie buchbar

Melden Sie sich gleich über das folgende Formular für den Newsletter an und wir informieren Sie, sobald das Programm fertig ist und Sie Ihre Abenteuerwoche buchen können.

Anmeldung zum Bergsport Newsletter

Sie möchten laufend Informationen zur Bergsportwoche und zu den Bergsportarten am Wilden Kaiser erhalten? Dann melden Sie sich doch gleich kostenlos und unverbindlich zum Bergsport Newsletter an.

Newsletter

Ja, ich möchte Informationen zur Bergsportwoche per E-Mail erhalten.

Datenschutz

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

* Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen treffen zu.

Vorfreude gefällig?

Bergsport am Wilden Kaiser #inechtnochschöner

close

  • Canyoning am Wilden Kaiser

    Canyoning am Wilden Kaiser

  • Klettern am Wilden Kaiser

    Klettern am Wilden Kaiser

  • Klettersteige am Wilden Kaiser

    Klettersteige am Wilden Kaiser

  • Bergsteigen am Wilden Kaiser

    Bergsteigen am Wilden Kaiser

  • Mountainbiken am Wilden Kaiser

    Mountainbiken am Wilden Kaiser

Weitere Informationen

Inklusivleistungen

  • Professionelle Betreuung von staatlich geprüften Berg- & Schluchtenführern sowie Bike Guides bei den gewählten Bergsportarten (Felsklettern, Canyoning, Mountainbiken, Klettersteig und verschiedene Gipfeltouren)
  • Verleih von E-Mountainbike für die Biketouren
  • Verleihmaterial (Gurt, Helm, Klettersteigset) für die Bergtouren, den Klettersteig und beim Felsklettern
  • Verleih von Neoprenanzug & Ausrüstung beim Canyoning

Häufig gestellte Fragen | FAQ

Muss ich für die Teilnahme an der Bergsportwoche bereits einiges an Erfahrung mitbringen?
Bei der Bergsportwoche werden Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition für mehrere Stunden Aufstieg vorausgesetzt. Erfahrungen in den jeweiligen Bergsportarten wie zum Beispiel Klettern oder Canyoning sind nicht erforderlich.

Was kann ich tun, wenn ich den falschen Programmpunkt reserviert oder ein falsches Ticket gekauft habe?
Das ist kein Problem, die Mitarbeiter der Region Wilder Kaiser kümmern sich gerne um Ihre Umbuchung. Ihre Änderungswünsche können Sie ganz einfach per Mail an bergsportwoche@wilderkaiser.info weitergeben.

Kann die Bergsportwoche storniert werden?
Ja, eine kostenlose Stornierung ist bis zu 7 Tage vor Ihrem Startdatum möglich.

Ist eine Teilnahme auch ohne Begleitung möglich / empfehlenswert?
Ja, auf jeden Fall! Durch die Gruppenbildung bei den verschiedenen Aktivitäten verbringen Sie die Bergsportwoche mit vielen anderen Sportbegeisterten und den heimischen Guides. Sie sind dabei stets in guter Begleitung.

Können auch sportliche Kinder / Jugendliche an der Bergsportwoche teilnehmen?
Nein, eine Teilnahme an der Aktivwoche am Wilden Kaiser ist ausschließlich ab 18 Jahren möglich.

Mitzubringen

  • Wander- & Freizeitbekleidung (kurz & lang)
  • Bergschuhe
  • Regenschutz, Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Brille, Creme)
  • Rucksack, Trinkflasche, evtl. kleine Snacks
  • Canyoning: Badesachen, Handtuch und Schuhe (die nass werden)
  • Kletter- oder Klettersteigausrüstung (Helm, Gurt, Klettersteigset) falls vorhanden, kann auch geliehen werden
  • Klettersteig- oder Radhandschuhe, evtl. Stöcke
  • Reisepass & Führerschein
  • E-Card (evtl. Unfallversicherungsinformation)
  • Reiseapotheke (evtl. Blasenpflaster)
  • evtl. Kamera & Ladegeräte
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit wird vorausgesetzt

Haftung

Programmänderungen vorbehalten! Der Veranstalter und dessen selbständige Guides übernehmen keine Haftung für Unfälle jeglicher Art. Leistungen, die bedingt durch das Wetter oder anderen Einflüssen nicht erbracht werden können, sind nicht regressfähig. Wir empfehlen eine Unfall- und Krankenversicherung (Hochgebirgsrisiko, Bergungs- und Rettungskosten eingeschlossen). Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos und Videos, die während der Bergsportwoche gemacht werden, vom Tourismusverband Wilder Kaiser für Werbezwecke verwendet werden dürfen.

Kaiserkrone Trail
Kaiserkrone Trail

Das Trailrunning Event für alle Bergsport-Liebhaber

✔ 24. bis 25. Juni 2022
✔ 5 Läufe - 2 Tage - 1 Erlebnis
✔ Scheffau am Wilden Kaiser
✔ 115 km / 8.460 hm

Mehr

Das waren die Bergsport-Guides 2021

Andy Schonner

/media/kontaktteaser/bergfuehrer-wilder-kaiser-foto-roland-schonner-4.jpg

Andy Schonner

Bergführer

Andreas Gastl

/media/kontaktteaser/bergfuehrer-wilder-kaiser-foto-roland-schonner-8.jpg

Andreas Gastl

Bergführer

Franz Sepp

/media/kontaktteaser/bergfuehrer-wilder-kaiser-foto-roland-schonner-6.jpg

Franz Sepp

Bergführer

Bertl Weinhart

/media/kontaktteaser/bergfuehrer-wilder-kaiser-foto-roland-schonner-9.jpg

Bertl Weinhart

Bergführer

Herbert Haselsberger

/media/kontaktteaser/bergfuehrer-wilder-kaiser-foto-roland-schonner-5.jpg

Herbert Haselsberger

Bergführer

Roman Hofer

/media/kontaktteaser/hofer-roman-canyoning.jpg

Roman Hofer

Canyoning Guide

Harald Koidl

/media/kontaktteaser/harald-koidl-bergfuehrer.jpg

Harald Koidl

Bergführer

Hubert Nuss

/media/kontaktteaser/hubert-nuss-bergfuehrer.jpg

Hubert Nuss

Bergführer

Andreas Eisenmann

/media/kontaktteaser/bergfuehrer-andreas-eisenmann-lehnt-sich-an-gipfelkreuz.jpg

Andreas Eisenmann

Inhaber Cross the Alps

Philipp Zellner

/media/kontaktteaser/philipp-zellner.jpg

Philipp Zellner

Inhaber TirolAir

Sonja Salvenmoser

/media/kontaktteaser/wanderfuehrerin-sonja-salvenmoser.jpg

Sonja Salvenmoser

Tiroler Bergwanderführerin

Heidi Sojer

/media/kontaktteaser/bergfuehrerin-heide-sojer-in-der-natur-foto-heidi-sojer.jpg

Heidi Sojer

Tiroler Bergwanderführerin

Romeo Domic

/media/kontaktteaser/romeo-domic.jpg

Romeo Domic

Inhaber Easy Bike

Unterkunft suchen