Livecams9 °C

Wandern: Tirol und die Region Wilder Kaiser erkunden

Wanderwege und Wandertipps im Kaisergebirge

Die markanten Felstürme des Wilden Kaiser Gebirges sind das Wahrzeichen der Region Wilder Kaiser in Tirol. Durch Bergwälder, dann Almwiesen und zuletzt latschendurchsetzte Geröllfelder führen Wanderwege bis zum Fuße steiler Steinwände und auf tief eingeschnittene Felsengen. Die gegenüberliegenden, sanft ansteigenden Grasberge der Nördlichen Kitzbühler Alpen sind dank Gondelbahnen und auf Panoramawegen deutlich einfacher zu bewandern. Dabei bieten sie einen spektakulären Ausblick auf die Felskrone des Wilden Kaisers.

Tagestouren

Genießen Sie Tage in der Natur und die atemberaubende Kulisse des Wilden Kaiser. Auch bei kurzen Ausflügen in das Kaisergebirge lassen sich so manche Gipfel bezwingen. Die schönsten Touren der vier Kaiserorte habe wir für Sie zusammengefasst.

Wilder Kaiser Wanderprogramm 2014 (0,5 MB)

Mit Aufstiegshilfe (Hartkaiserbahn Ellmau) ist der Rübezahlschnitzweg einer der längsten Schnitzfiguren-Wanderwege Österreichs. Auch die Rehbachklamm in Scheffau kühlt ab und bietet den Kindern kleine Wasserfälle, Höhlen und Brücken. Mit kleinen Gästen ist die Ahornseerunde sehr zu empfehlen, da diese die ganze Runde lang kinderwagentauglich ist.

Mehrtageswanderungen am Wilden Kaiser

Entdecken Sie den Wilden Kaiser! Die Kaiserkrone führt auf alten Pfaden in 6 Tagen einmal rund um das imposante Massiv des Wilden Kaisers. 65 Kilometer und über 10.000 Höhenmeter sind auf der Rundwanderung von Hütte zu Hütte zu bewältigen.

Die Kaiserkrone
Die Kaiserkrone

Die sechstägige Wanderung von Hütte zu Hütte gehört zu den schönsten mehrtägigen Rundtouren Tirols. Sie führt Bergwanderer auf 65 Kilometern und über 10.000 Höhenmetern einmal rund um das imposante Massiv des Wilden Kaisers.

Mehr

Ideal für ein langes Wochenende: Die 3-Tage Hüttenwanderung von Going über den Hintersteiner See und die Walleralm nach Scheffau als Kurzvariante der Kaiserkrone.
Auch die ersten drei Etappen des Tiroler Adlerwegs und der Jakobsweg verlaufen durch die Region Wilder Kaiser.Tirols bekanntester Weitwanderweg, der Adlerweg, führt auf 126 leichten bis hochalpinen Tagesetappen.

Wanderservice im Wanderurlaub Tirol am Wilden Kaiser

Für die Qualität der Wanderwege, der Beschilderung und der Wanderinformationen erhielt der Wilde Kaiser als erstes alpines Gebiet das Österreichische Wandergütesiegel. Die Wanderführer des Tourismusverbands geleiten bei geführten Wanderungen ihre Gäste mehrmals pro Woche zu den schönsten Hütten des Wilden Kaisers, mit den erfahrenen Bergführern sind auch die schwierigen Gipfel zu erreichen.

Allgemeines

Um beim Wandern kein Risiko einzugehen und immer sicher am Berg zu sein, finden Sie untenstehend Wanderchecklisten mit allen möglichen Tipps und Informationen, die man am Berg dringend benötigt. Die Region Wilder Kaiser darf als erste alpine Region in Österreich auch das Österreichische Wandergütesiegel tragen.

Kuh auf der Alm - Eine Weide ist kein Streichelzoo (6 MB)