Das Kaiserwasser

Trinkwasserqualität am Wilden Kaiser

Finden Sie Ihre Unterkunft

2 Erwachsene

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum

Bestätigen

Wählen Sie Personen & Zimmer

Zimmer entfernen
Zimmer entfernen
Zimmer hinzufügen
Bestätigen

#innaherferne

Das Kaiserwasser

Trinkwasserqualität am Wilden Kaiser

Als Bewohnerin oder Bewohner der Region Wilder Kaiser, nimmt man so manchen Luxus, den das Leben an einem der schönsten Gebirgszüge mit sich bringt, manchmal nicht mehr in gebührendem Ausmaß wahr. Eines dieser „Luxusgüter“ – das aber gar nicht hoch genug geschätzt werden kann - ist das Wasser. Dabei ist es alles andere als selbstverständlich, dass man Wasser in so vielen Formen genießen kann wie hier.

Sei es am rauschenden Gebirgsbach, wo während einer schweißtreibenden Wanderung die Trinkflasche wieder aufgefüllt wird, der Dorfbrunnen, wo man sich im vorbei gehen ein paar kühle Schlucke genehmigt, aber auch die kühle, frische Luft, die uns aus den heimischen Klammen entgegenschlägt. Aber natürlich auch Wanderziele wie der Schleierwasserfall oder das türkis schimmernde Wasser des nassen Naturjuwels der Region – dem einzigartigen Hintersteinersee, der trotz oder gerade wegen seiner stets kühlen Temperatur zum Schwimmen einlädt: Für all das, kann man in Zeiten wie diesen gar nicht dankbar genug sein.

Und damit den Luxus in der Region in allen Formen auskosten kann – hier eine Übersicht über alle Orte und Themen, die mit dem „Kaiserwasser“ zu tun haben – ob beim Wandern, beim Sprung ins Kühle Nass danach oder auch bei actionreichen Unternehmungen wie Canyoning oder einfach nur die schönen, rauschenden Bäche der Region.

Badeseen am Wilden Kaiser

Na, Erfrischung gefällig?

Übersicht der Bergseen

Nicht nur die BergErlebnisWelten bieten unvergessliche Wandererlebnisse für Groß und Klein, sondern auch die Bergseen in der BergWelt Wilder Kaiser - Brixental. Ob als explizites Wanderziel oder um kurz Kraft zu tanken - der Ausblick auf das umliegende Bergpanorama ist immer atemberaubend. Bitte beachten Sie, dass bei allen Bergseen Betretungs- und Badeverbot gilt.

  • Ellmau: Hartkaisersee, Tanzbodensee & Rübezahlsee
  • Going: Astbergsee
  • Scheffau: Jochstub'n See
  • Söll: Lechensee & Innerkeatsee
  • Hopfgarten: Bergsee Kleine Salve & Bergsee Hohe Salve
  • Brixen: Filzalmsee, Kälbersalvensee & Brandlalmsee
  • Westendorf: Kreuzjöchelsee

Hexenwasser Söll

Nicht am See, aber am Berg in Hochsöll: das Hexenwasser bietet zahlreiche Wasser-Spielstationen, die auch an heißen Tagen als super Abkühlung dienen.

Mehr
Unterkunft suchen