Klettersteige am Wilden Kaiser

Abenteuer in Kombination von Fels und Stahl im Kaisergebirge

#inechtnochschöner

Klettersteige am Wilden Kaiser

Abenteuer in Kombination von Fels und Stahl im Kaisergebirge

Der Wilde Kaiser bietet neben dem kurzen & knackigen Klettersteig Klamml und dem Übungsklettersteig an der Südseite auch noch zwei lange und anspruchsvolle Klettersteige auf der Nordseite an.

Einsteiger finden im Wochenprogramm des Tourismusverbandes sowie in den Bergführern der Region ideale Voraussetzungen um ihre ersten Schritte in der Kombination von Fels und Stahl sicher zu absolvieren.

Am Wilden Kaiser sind der Klettersteig Klamml und der Übungsklettersteig über die Wintermonate gesperrt.

Sie werden im Frühjahr je nach Schneelage und nach einer Kontrolle wieder freigegeben.

Die weiteren Klettersteige in der Umgebung sind in den Wintermonaten auch teilweise gesperrt bzw. auf Grund der winterlichen Bedingungen nicht begehbar. Die Info finden Sie direkt beim Eintrag des jeweiligen Klettersteiges oder es ist witterungsabhängig selbst zu entscheiden

Tipps & Infos

für Ihre perfektes Klettersteig-Erlebnis

Climbers Paradise | Klettern und Bouldern in Tirol

Als Mitglied von Climbers Paradise sind wir stets bestrebt, unseren Gästen die höchsten Standards bei unserer Kletterinfrastruktur zu bieten. Laufende Optimierungen der Klettergebiete sowie die übersichtliche Aufbereitung aller relevanten Inhalte bilden die Grundlage für Ihr unvergessliches Klettererlebnis am Wilden Kaiser.

Mehr

Verleih Ausrüstung

  • Alle
  • Scheffau
  • Going
  • Söll
  • Ellmau
Unterkunft suchen