Wasserfall im Breuergraben

Wasserfall im Breuergraben

Wasserfall im Breuergraben

Beschreibung

Startpunkt dieser kleinen Wanderung ist die Bushaltestelle "Am Trattenbach" gleich neben der ENI-Tankstelle in Scheffau. Von dort folgen Sie der Asphaltstraße (Nr. 30) entlang der Schwarzache in den Wald hinauf, immer der Beschilderung nach zum Wasserfall. Bei der letzten Abzweigung halten Sie sich rechts und folgen dem breiten Forstweg weiter dem Bach entlang, bis sich dieser zu einem schmalen Pfad verengt. Hier hört man schon das Rauschen des Wasserfalls und von Stein zu Stein springend gelangt man beinahe unter das herabfallende Wasser.
Retour zum Startpunkt geht es den gleichen Weg wieder zurück.

Sie können die kleine Runde auch beim Parkplatz der Bergbahn Scheffau starten. Von dort nehmen Sie den Weg direkt hinter der ENI-Tankstelle vorbei, nach dem großen Schotterparkplatz rechts und der Beschilderung nach wie in der Beschreibung oben angegeben.

Mehr lesen

Informationen

  • Mitte Mai bis Anfang Oktober

  • Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen Asphalt und Wanderweg.

  • Rucksack, feste Wander-/Bergschuhe mit griffiger Profilsohle, dem Wetter angepasste Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Kopfbedeckung), Regenschutz (Regenjacke/Poncho, Knirps, Rucksackschutz), Kälteschutz (Mütze, Handschuhe), Verpflegung (ausreichend zu Trinken und Jause), ev. Wanderstöcke (höhenverstellbar), Mobiltelefon mit vollgeladenem Akku, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte, Tourenbeschreibung und Informationsmaterial (GPX-Track), Ausweis, Bargeld

  • Anreise
    Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt bei der "ENI-Tankstelle" in Scheffau zur Bergbahn Talstation.

    Parken
    Parkplatz bei der Brandstadlbahn Talstation, Scheffau (682 m) - kostenlos

    Öffentlicher Verkehr
    KaiserJet Haltestelle "Scheffau Brandstadlbahn - KaiserWelt" oder Postbushaltestelle "Scheffau - Am Trattenbach".
    Nähere Infos auf www.wilderkaiser.info

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Koller Rundgang

Koller Rundgang
Koller Rundgang
Koller Rundgang

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

3,0 km

Diese kleine Wanderrunde bzw. Spazierrunde verläuft zum Teil auf einem alten Römerweg.

Wandern

Leicht

0:45 h

90 Höhenmeter

Sonnbichl-Moorsee

Sonnbichl-Moorsee
Sonnbichl-Moorsee
Sonnbichl-Moorsee

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (702 m)

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (702 m)

2,4 km

Historische Wege mit alten Gewässern für jedermann kombiniert

Wandern

Leicht

0:45 h

50 Höhenmeter

Kneipprunde

Kneipprunde
Kneipprunde
Kneipprunde

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

2,3 km

Energieweg mit sieben Erlebnisstationen für Erfrischung und Entspannung.

Wandern

Leicht

0:45 h

70 Höhenmeter

Hausbergweg (Nr. 8)

Hausbergweg (Nr. 8)
Hausbergweg (Nr. 8)
Hausbergweg (Nr. 8)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

Brenner Alm, Ellmau (1.236 m)

3,5 km

Auf dem Wanderweg Nr. 8 über die Marienkapelle auf den Hausberg.

Wandern

Leicht

1:30 h

500 Höhenmeter

Naturspielplatz Rehbachklamm

Naturspielplatz Rehbachklamm
Naturspielplatz Rehbachklamm
Naturspielplatz Rehbachklamm

Wanderstartplatz Infbüro, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

3,5 km

Große und auch kleine Wanderer finden in der wildromantischen Schlucht natürliche Abenteuerplätze wie Brücken und Balancierbalken bei Bach und Teich.

Wandern

Leicht

1:15 h

150 Höhenmeter

Kriegerdenkmal-Rundgang

Kriegerdenkmal-Rundgang
Kriegerdenkmal-Rundgang
Kriegerdenkmal-Rundgang

Dorfzentrum, Söll (689 m)

Dorfzentrum, Söll (689 m)

1,9 km

Diese angenehme Runde führt Sie zum Kriegsdenkmal von Söll, das in einem schönen Waldstück gelegen ist. Auf dem Weg können Sie in der Freizeitanlage Franzlhof Minigolf spielen oder im Café des Hotel

Wandern

Leicht

0:30 h

50 Höhenmeter

Astbergrundweg

Astbergrundweg
Astbergrundweg
Astbergrundweg

Blattlalm, Going (1.246 m)

Blattlalm, Going (1.246 m)

1,7 km

Gemütliche Höhenwanderung am Berg und beim Astbergsee - des Kaisers Spiegel!

Wandern

Leicht

0:45 h

90 Höhenmeter

Söller Dorfrunde

Söller Dorfrunde
Söller Dorfrunde
Söller Dorfrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

3,8 km

Einmal rund ums schönste Blumendorf Europas! Entlang jahrhundertealter Bauernhöfe.

Wandern

Leicht

1:00 h

50 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder