Schattseit Schneeschuhtour

Schattseit Schneeschuhtour

Schattseit Schneeschuhtour

Beschreibung

Stapfen Sie mit den Schneeschuhen vom Ahornseeparkplatz Richtung Talstation der Bergbahn Söll. Von hier wandern Sie entlang des Schattseitweges über verschneite Wiesen und Felder und teils am Waldrand bis zum Gasthaus Bocking. Genießen Sie die herrliclhen Ausblicke auf den Wilden Kaiser und die Ruhe der verschneiten Winterlandschaft. Sie können den gelben Wanderschildern "Scheffau über Schattseite" folgen. Nach einer gemütlichen Einkehr im Gasthof Bocking, können Sie von hier direkt mit dem Linienbus 4060 nach Söll zurückfahren.

Mehr lesen

Informationen

  • Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen kurzen Teilabschnitten auf Asphalt und einer Schneedecke.

  • Der Größe und dem Gewicht angepasste Schneeschuhe, feste, hohe Bergschuhe mit griffiger Profilsohle (wasserdicht), dem Wetter angepasste Outdoorbekleidung (atmungsaktiv) inkl. Wechselkleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz, Kopfbedeckung), Schutz gegen Niederschlag (Regenjacke/Poncho, Knirps, Rucksackschutz), Kälteschutz (Mütze, Handschuhe), Verpflegung (ausreichend zu Trinken – warme Getränke und Jause), ev. Wanderstöcke (höhenverstellbar), Erste-Hilfe-Ausrüstung inkl. Rettungsdecke & Biwaksack, Mobiltelefon mit vollgeladenem Akku, Stirnlampe, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte, Tourenbeschreibung und Informationsmaterial (GPX-Track), Ausweis, Versicherungskarte, Bargeld

  • Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt nach Söll und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Hexenwasser (SkiWelt Bergbahn Talstation). Biegen Sie die erste Abzweigung noch vor dem Aparthotel Bergland nach links und fahren bis zum Parkplatz. (Achtung - bitte Wendekreis für den Bus freihalten!)

  • Parkplatz Ahornsee, Söll (693 m) - kostenlos

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Wilder Kaiser Winterrunde

Wilder Kaiser Winterrunde
Wilder Kaiser Winterrunde
Wilder Kaiser Winterrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

5,8 km

Gemütlicher Rundweg auf der Sonnenseite von Ellmau. Malerisch entlang der Kaiserloipe mit Blick auf das majestätische Gebirge wandern. Eine leichte Tour für die ganze Familie.

Wandern

Leicht

2:00 h

50 Höhenmeter

Hausberg Winterrunde

Hausberg Winterrunde
Hausberg Winterrunde
Hausberg Winterrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

5,8 km

Ein Aufstieg der mit Einkehrmöglichkeiten belohnt wird. Zurück ins Tal mit der Rodel, dem Lift oder zu Fuß.

Wandern

Leicht

2:45 h

460 Höhenmeter

Sunnseit Winterrunde

Sunnseit Winterrunde
Sunnseit Winterrunde
Sunnseit Winterrunde

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)

5,8 km

Freie Blicke ins Sölllandl von Schneefeldern aus genießen.

Wandern

Leicht

2:15 h

100 Höhenmeter

Energiewegrunde

Energiewegrunde
Energiewegrunde
Energiewegrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

6,3 km

Durch den Wald, am Fluss entlang, zurück ins Dorf wandern.

Wandern

Leicht

1:45 h

100 Höhenmeter

Römerhof Winterrunde

Römerhof Winterrunde
Römerhof Winterrunde
Römerhof Winterrunde

Badesee Going, Going (742 m)

Badesee Going, Going (742 m)

6,8 km

Gemütliche Runde über verschneite Wiesen und einer willkommenen Einkehr beim Römerhof.

Wandern

Leicht

2:30 h

80 Höhenmeter

Prama Winterrunde

Prama Winterrunde
Prama Winterrunde
Prama Winterrunde

Infobüro Going, Going (764 m)

Infobüro Going, Going (764 m)

7,6 km

Sonniger Spaziergang über Schneefelder mit zauberhafter Winterlandschaft. Für die ganze Familie eine leichte und unterhaltsame Runde in Going.

Wandern

Leicht

2:45 h

100 Höhenmeter

Söller Dorfrunde

Söller Dorfrunde
Söller Dorfrunde
Söller Dorfrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Söll (689 m)

3,8 km

Einmal rund ums schönste Blumendorf Europas! Entlang jahrhundertealter Bauernhöfe.

Wandern

Leicht

1:00 h

50 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder