Wilder Kaiser

2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

Klettergarten Wilderer Kanzel

33 herrliche Routen mit fantastischem Gipfelpanorama

Den Klettergarten an der Wilderer Kanzel zeichnet die einzigartige Lage und seine Vielfalt von Touren in allen Schwierigkeitsgraden aus. Die Felswand zwischen Kleinem Törl und Bergsteigergrab bietet leichte, kurze Routen am Übungsfelsen für Anfänger genauso wie interessante Touren mit bis zu 25 Metern Länge und bis zum Schwierigkeitsgrad 8a+. Vor allem aber die Ausblicke auf die Gipfel der Ellmauer Halt, des Treffauers oder des Kaiserkopfes sowie auf den Alpenhauptkamm im Süden belohnen mit einem Besuch dieses Klettergebietes.

Der Zustieg erfolgt von der Wochenbrunner Alm in Ellmau oder vom Parkplatz Tannbichl in Going in je ca. 1-1,5 Stunden.

Klettergarten Wilderer Kanzel

Wandhöhe 25 m
Schwierigkeit 2 bis 8a+
Exposition SW

Einkehrmöglichkeiten in der Nähe der Wilderer Kanzel:

2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer