Alpengasthof Hochsöll - Söll

Heute Geöffnet

09:00 - 17:00 Uhr

Salvenberg 26, Söll

Beschreibung

Im Sommer:
Der Alpengasthof Hochsöll liegt auf 1.168m in Hochsöll, nur wenige Schritte von der Mittelstation der Gondelbahnen. Wenn Sie bei uns auf Hochsöll angekommen sind, haben Sie sich eine Einkehr redlich verdient – und selbstverständlich auch unsere bekannt gute Küche!
Unser Team bewirtet Sie gerne mit Spezialitäten aus sorgfältig ausgewählten heimischen und regionalen Produkten. Diese kommen täglich frisch zu uns und werden von uns gewissenhaft auf ihre Qualität geprüft. Erst wenn wir sie für gut befunden haben, verwandelt unsere Küchenmannschaft diese Produkte in schmackhafte Gerichte. Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Im Winter:
Ein gastliches und beliebtes Haus mit vielfältigem Angebot. Herzlichkeit und Komfort, Hüttengaudi und Gaumenfreuden, Pistenspass und Après Ski.

Tischreservierungen bitte an alpengasthofhochsoell@skiwelt.at

Mehr anzeigen

In der Nähe

Über diese Touren
erreichen Sie uns

Winterrunde Hochsöll

Winterrunde Hochsöll
Winterrunde Hochsöll
Winterrunde Hochsöll

Bergbahn Mittelstation, Söll (1150 m)

Bergbahn Mittelstation, Söll (1150 m)

3,2 km

Gemütliche Winterrunde in Hochsöll mit Liftunterstützung, Einkehrmöglichkeiten und Blick auf die Hohe Salve.

Wandern

Leicht

1:30 h

100 Höhenmeter

Mondrodelbahn

Mondrodelbahn
Mondrodelbahn
Mondrodelbahn

Bergbahn Talstation, Söll (725 m)

Bergbahn Talstation, Söll (725 m)

4,0 km

Spannende Erlebnisstationen beim Familienrodeln an der Hohen Salve.

Rodeln

Leicht

Wasserfall-Hölzl Alm Runde

Wasserfall-Hölzl Alm Runde
Wasserfall-Hölzl Alm Runde
Wasserfall-Hölzl Alm Runde

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

5,6 km

Schwindelerregendes Erlebnis über Jausenstationen zum Wasserfall über unbewirtschaftete Almen bis hin zum Hexenwasser. Retour ins Tal mit der Gondelbahn oder zu Fuß.

Wandern

Mittel

2:00 h

500 Höhenmeter

Hochsöller Runde

Hochsöller Runde
Hochsöller Runde
Hochsöller Runde

Talstation Bergbahn, Söll (724 m)

Talstation Bergbahn, Söll (724 m)

7,9 km

Das Hexenwasser erwandern und sich dann mit dem Blauen Wunder belohnen.

Wandern

Leicht

3:00 h

410 Höhenmeter

Söll-Filzalmsee

Söll-Filzalmsee
Söll-Filzalmsee
Söll-Filzalmsee

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

9,0 km

Über den Stampfangerbach zum Filzalmsee und weiter zum Hexenwasser

Wandern

Mittel

3:15 h

620 Höhenmeter