Wilder Kaiser

TriassicPark auf der Steinplatte

Sehenswürdigkeiten

TriassicPark auf der Steinplatte

Derzeit geschlossen, geöffnet ab 31.05.2018

Alpegg 10Waidring

Beschreibung

Auf Tuchfühlung mit Meeresreptilien und anderen Lebewesen aus einer Zeit vor über 200 Millionen Jahren. Rein in die Gondel – Rauf in die Uhrzeit!

In einer interaktiven Erlebnisausstellung auf ca. 400m² Ausstellungsfläche bietet sich den Besuchern die Gelegenheit, in eine faszinierende und längst vergangene Welt zu „reisen“. Im ersten Teil der Ausstellung werden die Besucher in eine prähistorische Unterwasserwelt entführt. In diesem „Unterwasserbereich“ haben sie die Möglichkeit, längst ausgestorbene Meeresreptilien und zahlreiche andere urzeitliche Lebewesen, die damals im Gebiet der Steinplatte lebten, kennen zu lernen. Durch interaktive Stationen und modernste Multimediatechnik wird den Besuchern dieses spannende Thema auf spielerische Art und Weise näher gebracht. Die Besucher begeben sich auf eine Zeitreise und reisen zugleich von den Tiefen des damaligen Urmeeres - der Tethys – „hinauf“ durch eine Lagune bis in das anschließende „Forschercamp“. Dort können neugierige und wissenshungrige selbst in die Rolle eines Archäologen schlüpfen und diverse spannende Tätigkeiten eines Wissenschaftlers selbst ausprobieren und so zu richtigen Forschern werden.

Im Außenbereich befindet sich ein ca. 210 m² großes „Minimeer“ umgeben vom höchstgelegenen Sandstrand der Alpen, dem ca. 1.400m² großen „Triassic Beach“. Hier können die kleinen Besucher im und am Wasser planschen und spielen, während sich die Erwachsenen am Strand mit seiner grandiosen Aussicht zu entspannen. Die Kleinen nehmen währenddessen selbst an einer „Ausgrabung“ teil, um nach verborgenen Schätzen im Sand zu suchen. Anschließend an den „Triassic Beach“ haben die Besucher die Gelegenheit auf dem „Triassic Trail“ mehr über das ehemalige Korallenriff und seine damaligen Bewohner zu erfahren. Der Themenweg zum Gipfel und retour informiert bei zahlreichen interaktiven und erlebnisreichen Stationen über die Entstehung der Steinplatte. Als Höhepunkt gibt es ein riesiges fossiles Korallenriff zu entdecken.

Kontakt

TriassicPark auf der SteinplatteAlpegg 10A - 6384 Waidring(0043) 535353300office@steinplatte.co.atwww.triassicpark.at

Öffnungszeiten

Derzeit geschlossengeöffnet ab 31.05.2018

31.05.2018 - 07.10.2018Mo,09:00 - 16:45 UhrDi,09:00 - 16:45 UhrMi,09:00 - 16:45 UhrDo,09:00 - 16:45 UhrFr,09:00 - 16:45 UhrSa,09:00 - 16:45 UhrSo,09:00 - 16:45 Uhr

Ruhetage