Die besten Tipps

für den Sommerurlaub am Wilden Kaiser

Finden Sie Ihre Unterkunft

2 Erwachsene

Wählen Sie Ihren Reisezeitraum

Bestätigen

Wählen Sie Personen & Zimmer

Zimmer entfernen
Zimmer entfernen
Zimmer hinzufügen
Bestätigen

#inechtnochschöner

Die besten Tipps

für den Sommerurlaub am Wilden Kaiser

Sie haben Ihren Sommerurlaub bereits gebucht oder sind vor Ort und noch auf der Suche nach Tipps für die besten Erlebnisse? Wir haben Ihnen nachfolgend die schönsten Ausflugsziele und Wanderungen zusammengefasst, die im Hochsommer auch für Abkühlung sorgen. Lernen Sie somit auch die weniger bekannten Pfade in den vier Kaiser-Orten kennen und lieben.

1. Spatlahner Klamm

...ein Geheimweg zur Wochenbrunner Alm

Der neue Weg durch die Spatlahner-Klamm bietet eine schattige und abwechslungsreiche Wanderung auf die Wochenbrunner Alm (1.085m). Auf wildromantischen Pfaden entlang des Ellmauer Hausbachs geht’s über Stock und Stein hinauf zu diesem beliebten Ausflugsziel, welches zugleich Ausgangspunkt für zahlreiche Wander- und Gipfeltouren ist.

TIPP: Wer nur eine Strecke wandern möchte, kann im Sommer in die andere Richtung den Wanderbus zur Wochenbrunner Alm nehmen (kostenlos, nur mit Wilder Kaiser Card) – hier ist der Fahrplan.

Wochenbrunn-Weg mit Spatlahner-Klamm

Wochenbrunn-Weg mit Spatlahner-Klamm
  • Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Wanderung vom Dorfzentrum Ellmau, entlang Weg Nr. 14, durch die Spatlahner-Klamm hinauf zur Wochenbrunner Alm.

  • Wandern
  • Leicht
  • 4,4 km
  • 1:30 h
  • 285 hm
Details

2. Ponyalm und Kaiserkino

...traumhaftes Panorama und unvergessliches Reiterlebnis

Hoch oben auf 1.300m am Astberg in Going am Wilden Kaiser erwartet Sie nicht nur der Spiegel des Wilden Kaisers, der Astbergsee, sondern auch 20 süße Ponys. Diese genießen Ihre Sommerfrische auf der Pony Alm und freuen sich gemeinsam mit Kindern und Erwachsenen das Bergplateau zu erkunden.

Ein weiteres Highlight ist das Kaiserkino am Fuße des Astbergsees. Diese alpine Liegewiese bietet Ihnen genügend Platz, um neue Energie und Inspiration zu schöpfen. Legen Sie die Füße hoch, spüren Sie die Kraft des Wilden Kaisers und genießen Sie das unvergleichliche Bergpanorama.

3. Wasserfall im Breuergraben

...erfrischend und mystisch zugleich

© TVB Wilder Kaiser

Die leichte und kurzweilige Wanderung eignet sich für die ganze Familie und führt Sie durch den Wald zum kleinen Wasserfall im Breuergraben. An heißen Tagen bieten Ihnen Wald und Bach eine willkommene Erfrischung und an leicht regnerischen Tagen erwartet Sie eine mystische Stimmung am Wasserfall.
Berg, Wasser, Entschleunigung – das ist der Puls von Scheffau!

Wasserfall im Breuergraben

Wasserfall im Breuergraben
  • Bushaltestelle Am Trattenbach, Scheffau (690 m)

Kurze Wanderung entlang der Schwarzache zum Wasserfall im Breuergraben

  • Wandern
  • Leicht
  • 2,7 km
  • 1:00 h
  • 140 hm
Details

4. Kneipp-Runde Scheffau

...für einen kühlen Kopf und leichte Beine

Scheffau hat als erstes Tiroler Kneippdorf die Lehren des bayerischen Pfarrers und Heilkundigen in einem einzigartigen Rundweg umgesetzt und weitergeführt. So lädt neben dem idyllischen Platz bei der Kirche auch ein Wald-Pfad zu überraschenden, erfrischenden und entspannenden Erlebnissen ein. Freuen Sie sich auf ein Kneippbecken, Rasen und Steinsofa sowie Barfußweg, Freiluft-Inhalatorium, Venen-Treppe und Meditationsplatz. SCHEFFAU belebt – ein Neustart für Körper, Geist und Seele!

Kneipprunde

Kneipprunde
  • Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Energieweg mit sieben Erlebnisstationen für Erfrischung und Entspannung.

  • Wandern
  • Leicht
  • 2,3 km
  • 0:45 h
  • 70 hm
Details

5. Ihrem Auto Urlaub gönnen

...mit KaiserJet und Wanderbussen

Unser Busangebot
Unser Busangebot

für einen entspannten Sommerurlaub ohne Auto

Lernen Sie die Region Wilder Kaiser entspannt mit unserem Busangebot kennen. Im Sommer bringen Sie der Wander- und Bäderbus KaiserJet, die örtlichen Wanderbusse sowie das Bergsteiger-Taxi zu Ihrem gewünschten Wanderstartpunkt oder Ausflugsziel.

Mehr

6. Söller Wasserfall

...versteckte Abkühlung auf dem Weg nach Hochsöll

© Felbert/Reiter

Viele erlebnisreiche Pfade zeigen Ihnen den Weg ins Hexenwasser: doch einer der schönsten und erfrischensten führt von der Talstation Söll zum großen Wasserfall über die unbewirtschaftete Hölzlalm zur bekannten BergErlebnisWelt. Spüren Sie die kühlende Waldluft auf Ihrer Haut und bestaunen Sie Sölls größten Wasserfall.

Waldbaden

In der Region Wilder Kaiser kann man nicht nur im Schwimmbad und See, sondern auch im Wald baden. Tauchen Sie dabei mit all Ihren Sinnen in die Stimmung des Waldes ein und schöpfen Sie daraus Energie, Kraft sowie Vitalität.

Mehr Infos

7. Biedringer Platte Rundweg

...Ruhe und traumhafte Aussicht genießen

© TVB Wilder Kaiser

Abseits der beliebten Ausflugsziele in Ellmau bietet der Rundweg auf die Biedringer Platte eine etwas ruhigere Wandermöglichkeit mit traumhaftem Ausblick. Lernen Sie bei dieser Wanderung den Kaiser-Ort noch besser kennen, wenn Sie entlang des 27-Loch-Golfplatzes, durch den Ortsteil Wimm, vorbei an der Biedringer Alm zum Plateau gehen. Oben angekommen, werden Sie mit der schönsten Aussicht über Ellmau und der umliegenden Bergwelt belohnt. Nehmen Sie sich kurz Zeit und genießen Sie die herrliche Weitsicht und Ruhe.

TIPP: Bevor Sie zur Biedringer Alm weitergehen, machen Sie einen kurzen Abstecher (30 min.) zur Riedlhütte, wo Sie sich bei einer gemütlichen Einkehr stärken können.

Biedringer Platte-Rundweg

Biedringer Platte-Rundweg
  • Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (800 m)

Genießen Sie einen einmaligen Panoramablick auf die imposante, umliegende Bergwelt

  • Wandern
  • Leicht
  • 10,8 km
  • 3:30 h
  • 370 hm
Details

8. Schleierwasserfall

...ein Kletter-Eldorado und Naturschauplatz

Dieser Wasserfall in Going am Wilden Kaiser gilt nicht nur als einer der Kletter-Hotspots in Europa, sondern auch als einzigartiger Naturschauplatz. Am Fuße der Mauk-Spitze gelegen, ist der Schleierwasserfall zu Fuß oder mit dem Mountainbike erreichbar und auf jeden Fall einen Besuch wert.

9. AmVieh Theater Söll

...tierische Almbewohner hautnah erleben

Kühe und Menschen: eine Gemeinschaft, die schon seit Jahrtausenden im Alpenraum besteht. Damit auch Sie die Hintergründe zu dieser Freundschaft und alles Wissenswerte zur Kuh kennen lernen, wurde im Hexenwasser Söll ein besonderes Stall-Erlebnis gebaut: das AmVieh Theater. Wir laden Sie ein, dort mehr über das Leben der Kuh zu erfahren, um weiterhin ein sicheres Miteinander auf den Almen genießen zu können.

10. Kaiserlicher Eisgenuss

...in Ellmau, Going, Scheffau und Söll

Wo bekomme ich leckeres Eis? Das ist wohl die wichtigste Frage im Sommer. In der Region Wilder Kaiser wird diese Frage sehr leicht beantwortet, denn in allen vier Kaiser-Orten gibt es ausgezeichnetes Eis - egal ob in der Tüte oder im Becher. Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie die vielfältigen Sorten unserer Lokale.

Eiszeit in der Region

  • Alle
  • Scheffau
  • Going
  • Söll
  • Ellmau
Unterkunft suchen