Anreise & Parken

Startpunkt der Kaiserkrone & 3-Tage-Hüttenwanderung ist in Going, Hüttling bei der Aschingerkapelle.

#inechtnochschöner

Kaiserkrone: Anreise & Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten und Weiterfahrt zum Wanderstartpunkt

Startpunkt der Kaiserkrone und der 3-Tage Hüttenwanderung ist in Going, Hüttling bei der Aschingerkapelle (840m).

Anreise zum Wanderstartpunkt

Für die Anreise zum Wanderstartpunkt Hüttling können Sie das Ruftaxi Ellmau-Going nutzen. Das Taxi kann ab allen Bushaltestellen und Unterkünften in den Orten Ellmau und Going genutzt werden und kostet 2,00 € pro Person und Fahrt. Wenn Sie von Söll oder Scheffau anreisen wollen, können Sie den kostenlosen KaiserJet bis nach Ellmau bzw. Going nutzen und dann mit dem Ruftaxi weiter zum Wanderstartpunkt Hüttling fahren. Hier finden Sie die KaiserJet Fahrpläne.

Ruftaxi Ellmau - Going: So funktioniert´s

  • Rechtzeitig bei Ruftaxi Partner Stadttaxi Team 3912 (+43 5358 3912) anrufen
  • Abholzeit vereinbaren (in der Regel ist eine Abholung in 10 - 30 Minuten nach Anruf möglich, in Stoßzeiten kann es bis zu 45 Minuten dauern)
  • Das Ruftaxi Ellmau-Going ist vom 3.6. bis 3.10.2022 von 8:00 bis 12:00 und von 13:00 bis 18:00 verfügbar und kostet € 2,00 pro Person pro Strecke (Kinder bis 6 Jahre frei, Barzahlung an den Fahrer).
  • Das Ruftaxi kann auch von Ihrer Unterkunft in Ellmau oder Going bzw. von einer Bushaltestelle in Ellmau oder Going angerufen werden.

Anreise mit der Bahn

Die Region Wilder Kaiser eignet sich ideal für eine Anreise mit der Bahn. Die nächstgelegenen Bahnhöfe sind Kufstein, Wörgl, Kitzbühel und St.Johann/Tirol. Von dort verkehren regelmäßig Postbusse in die Regionsorte. Vor Ort bringt Sie der KaiserJet kostenfrei direkt nach Going. Dort können Sie mit dem Ruftaxi zum Wanderstartpunkt auffahren und Ihre Weitwanderung starten.

Wieso mit der Bahn anreisen?

  • Ihr Urlaub beginnt bereits bei der Anreise.
  • Sie reisen klimaschonend und umweltbewusst
  • Die Fahrzeit kann für die letzten Planungen und Tourenvorbereitungen genutzt werden.
  • Sie müssen sich nicht um einen Parkplatz kümmern und Ihr Auto mehrere Tage am Parkplatz stehen lassen.
  • Die Region Wilder Kaiser ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
  • Die Mobilitätsangebote vor Ort sind vielfältig und regelmäßig.
Anreise mit der Bahn
Anreise mit der Bahn

Die Region Wilder Kaiser liegt im östlichen Teil von Tirol zwischen Kufstein und Kitzbühel und eignet sich besonders gut für die Anreise per Bahn. Die Urlaubsorte Ellmau, Going, Scheffau und Söll sind nur ca. 20 Minuten von den nächsten Bahnhöfen in Wörgl, Kufstein, Kitzbühel und St. Johann entfernt.

Mehr

Anreise mit dem Auto

Kostenlose Parkmöglichkeit in Going

Weiterreise zum Wanderstartpunkt Hüttling

Vom Parkplatz Schedererfeld können Sie direkt mit dem Ruftaxi Ellmau-Going zum Startpunkt der Kaiserkrone nach Going Hüttling fahren. Die genauen Infos finden dazu finden Sie am Seitenanfang.

ACHTUNG!

Beim Wanderstartplatz in Hüttling sind keine Dauerparker gestattet! Dies ist ein Tagesparkplatz, an dem die Parkscheine ausschließlich am Ausgabetag gültig sind. (Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden der Polizei gemeldet und abgeschleppt.) Beim Parkplatz Hüttling handelt es sich um einen von Mai bis Oktober öffentlichen Parplatz. In den Wintermonaten von November bis April wird der Parkplatz nicht betreut. In dieser Zeit ist die Benutzung auf eigene Gefahr! Auch beim Badesee Going ist Dauerparken verboten!

Unterkunft suchen