Mountain hike & climb to the Gruttenköpfl

Mountain hike & climb to the Gruttenköpfl

08:30

à partir de € 86,00

Réserver en ligne

Wählen Sie den gewünschten Tag

Registration for partners

Are you a local or an employee at Wilden Kaiser? Log in here.

Überschreitung des GRUTTENKÖPFL, mit leichter Gratkletterei und kurzem Abseilen

mit der Alpinschule Schonner

Ideal für alle Bergabenteurer mit Neugier auf Felsklettern und Abseilen! Wir starten an der Wochenbrunneralm (1.085m) und steigen auf Richtung Gruttenhütte. Hier machen wir eine kurze Pause. Danach geht es auf steinigen Wegen und Geröll hinauf zum Einstieg des „KOPFTÖRL", wir jedoch steigen nebenan gesichert in leichter Gratkletterei (1-2) weiter zu dem spektakulären Aussichtspunkt GRUTTENKÖPFL (2.028m). Nach der Rast überschreiten wir unseren Gipfel und steigen über alpines Gelände und eine 40m Abseilpassage (durch Bergführer!) ab zur Gruttenhütte und letztlich zum Ausgangspunkt an der Wochenbrunner Alm. Die traumhafte Felskulisse, wunderschöne Aussichtspunkte und erlebnisreiche Fels-passagen werden euch lange in Erinnerung bleiben.

Anmeldung: bis zum Vortag 12:00 Uhr online oder in einem der Infobüros Wilder Kaiser
Teilnehmer: mindestens 1 Person, maximal 6 Personen
Preis mit Wilder Kaiser GästeCard: € 86
Preis ohne Wilder Kaiser GästeCard: € 90
Bezahlung: in bar direkt beim Bergführer
Man braucht dazu: gute Bergschuhe, Sonnenbrille, Wechselkleidung, Rucksack, Regen- und Sonnenschutz, Verpflegung und mind. 1,5l Getränk. Gurt, Helm, Sicherungsmaterial wird zur Verfügung gestellt.
Geeignet für: Erwachsene (Jugendliche auf Anfrage), Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für ca. 3 Std im Aufstieg, sind Voraussetzung
Dauer: von 8:30 Uhr bis ca. 15:30 Uhr
Treffpunkt: Wochenbrunner Alm, Wochenbrunnweg 44, 6352 Ellmau

Sie erhalten die Wilder Kaiser GästeCard kostenlos bei Anreise in Ihrer Unterkunft in den Orten Going, Ellmau, Scheffau und Söll. Wenn Sie diese am Treffpunkt vorzeigen, gilt der ermäßigte Tarif. Stornierung nach 12 Uhr am Tag vor der Veranstaltung müssen zu 100% verrechnet werden. Die Teilnahme am Programm ist auf eigene Gefahr. Programmänderungen vorbehalten!