Hohe Salve - KRAFTalm - Hexenwasser

Hohe Salve - KRAFTalm - Hexenwasser

Hohe Salve - KRAFTalm - Hexenwasser

Beschreibung

Die Wanderung startet am Gipfel der Hohen Salve. Dort führt der Forstweg in schön angelegten Kurven zum Alpengasthof Rigi, den man bereits kurz unterhalb des Gipfels erblicken kann. Der breite Schotterweg schlängelt sich vorbei am Gasthof Rigi zur Kälberalm und weiter zu einer Abzweigung. Dort folgt man der Beschilderung "Hochsöll - Hexenwasser" und gelangt über einen breiten Waldweg zur KRAFTalm. 

Es lohnt sich einen kurzen Stopp bei der kleinen Kapelle und dem Kreuz einzulegen. Der Blick auf den Ort Itter und die umliegende Bergwelt ist atemberaubend. Nach der kurzen Pause geht es über die Asphaltstraße weiter bergab bis zur Rinneralm. Dort ist man dem Ziel schon fast zum Greifen nah. Über einen Forstweg, vorbei an Almweiden geht es weiter bergab. Sobald man das Hexenwasser-Gelände erreicht hat, stehen einem schier unzählige Möglichkeiten offen: der Barfußweg, die Wasserstraße, der Hexenwald, eine Einkehr in der urigen Stöcklalm,... 

Zurück auf die Hohe Salve geht es dann ganz bequem mit der Bergbahn. Wer den Anstieg gerne noch zu Fuß bestreiten möchte, kann dies über Keat und den Salvensee beziehungsweise auch über den selben Weg tun.

Mehr lesen

Informationen

  • Forstweg, Asphalt

  • atmungsaktive Outdoor-Bekleidung
    ausreichend Verpflegung und Getränke
    Erste-Hilfe-Ausrüstung
    Handy mit vollem Akku & Ladegerät
    Wanderkarte & Führerliteratur
    evtl. GPS-Gerät bzw. die GPS-Daten auf das Handy laden
    Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme & Kappe)
    Regenschutz
    Bargeld

  • Von Innsbruck/München kommend: A12 Ausfahrt Wörgl Ost – Zubringerstrecke B178 Richtung St. Johann i. T. & Kitzbühel – nach Tunnel Ausfahrt Richtung Hopfgarten – im Kreisverkehr ausfahren auf die B170 Richtung Hopfgarten – in Hopfgarten vor Bahnunterführung links abbiegen Richtung SkiWelt – Beschilderung bis Ziel folgen.

    Von Kitzbühel kommend: B170 Brixentalstraße Richtung Wörgl – in Hopfgarten nach der zweiten Bahnunterführung rechts die erste Ausfahrt Richtung SkiWelt nehmen – Beschilderung bis Ziel folgen.

  • Parkplatz P3 Wasserfeld (kostenfrei) – Kelchsauer Landesstraße – unter der Bahnunterführung hindurch, direkt nach der Brückenüberquerung.

    Liftparkplatz – bei Gondelnutzung kostenfrei

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Kneipp-Rehbachrunde

Kneipp-Rehbachrunde
Kneipp-Rehbachrunde
Kneipp-Rehbachrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

7,1 km

Belebende Wanderung durch die Kneippanlage und Abenteuer in der Rehbachklamm

Wandern

Mittel

2:00 h

330 Höhenmeter

Pölvenauer Runde

Pölvenauer Runde
Pölvenauer Runde
Pölvenauer Runde

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703m)

5,7 km

Gemütlicher Rundwanderweg durch Wälder und Wiesen zum romantisch gelegenen Moorsee

Wandern

Mittel

2:00 h

230 Höhenmeter

Rehbachklamm

Rehbachklamm
Rehbachklamm
Rehbachklamm

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (737 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (737 m)

7,2 km

Rundwanderung im Waldbiotop und Naturerlebnisweg am erfrischenden Wasser.

Wandern

Mittel

2:30 h

300 Höhenmeter

Söll-Brandstadl

Söll-Brandstadl
Söll-Brandstadl
Söll-Brandstadl

Bergbahn Talstation, Söll (725 m)

Bergbahn Talstation, Söll (725 m)

5,6 km

In der Ruhe liegt die Kraft, so auch am Gipfelkreuz des Brandstadls

Wandern

Mittel

3:00 h

910 Höhenmeter

Wasserfall-Hölzl Alm Runde

Wasserfall-Hölzl Alm Runde
Wasserfall-Hölzl Alm Runde
Wasserfall-Hölzl Alm Runde

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

Wanderstartplatz Bergbahn, Söll (725 m)

5,6 km

Schwindelerregendes Erlebnis über Jausenstationen zum Wasserfall über unbewirtschaftete Almen bis hin zum Hexenwasser.Retour ins Tal mit der Gondelbahn oder zu Fuß.

Wandern

Mittel

2:00 h

500 Höhenmeter

Schleierwasserfall Runde

Schleierwasserfall Runde
Schleierwasserfall Runde
Schleierwasserfall Runde

Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

5,5 km

Bergtour zum Trainingsfelsen der Extremkletterer und dem Naturschauspiel mit Einkehr auf der Graspoint-Niederalm.

Wandern

Mittel

3:00 h

520 Höhenmeter

Rehbachrunde

Rehbachrunde
Rehbachrunde
Rehbachrunde

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

5,5 km

Erlebnisreiche Rundtour für Groß und Klein durch die Rehbachschlucht.

Wandern

Mittel

2:00 h

280 Höhenmeter

Gipfeltour Kleine und Hohe Salve

Gipfeltour Kleine und Hohe Salve
Gipfeltour Kleine und Hohe Salve
Gipfeltour Kleine und Hohe Salve

Bergstation Salvistabahn, Kleine Salve

Mittelstation Salvistabahn Itter

7,4 km

Paradiesische Aussichten entlang der gesamten Tour machen diese Gipfelüberschreitung der Hohen Salve zu einem unvergesslichen Erlebnis. Und das beste daran: die Runde ist für nahezu jeden / jede

Wandern

Mittel

2:45 h

360 Höhenmeter

Natura Trail

Natura Trail
Natura Trail
Natura Trail

Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

Wanderstartplatz Hüttling, Going (820 m)

7,7 km

Inmitten des Naturschutz- und Moorgebietes. Wohlfühlen, erleben & genießen!

Wandern

Mittel

2:45 h

330 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder