Hartkaiser-Weg

Hartkaiser-Weg

Hartkaiser-Weg

Beschreibung

Diese Tour eignet sich besonders für alle, die lieber bergab statt bergauf gehen.
Spazieren Sie zur Talstation der Hartkaiserbahn. Mit der Gondlbahn geht es bequem auf den Hartkaiser auf 1.550 Meter. Oben führt ein kleiner Rundweg durch den Wald bis zum Fotopoint beim Panoramabilderrahmen mit Wilder Kaiser-Hintergrund. Beim Kaiserexpress-Sessellift führt Sie der präperierte Winterwanderweg talwärts und bringt Sie bald zur weiteren Station, der Jägerhütte. Weiter geht es zur urigen Rübezahl-Alm. Danach lohnt sich noch ein Abstecher zum Berggasthof Hochschwendt mit dessen beliebten Kuchen und Tiroler Spezialitäten. Gemütlich geht es wieder talwärts - vorbei beim Bergdoktorhaus.

Mehr lesen

Informationen

  • Dezember - März

  • Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen kurzen Teilabschnitten auf Asphalt und schneebedeckten Winterwanderwegen

  • Wander/ Bergschuhe, Wanderbekleidung (atmungsaktiv), evtl. Wanderstöcke, Erste Hilfe Ausrüstung, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte/ Tourenbeschreibung (GPX-Track)

  • Parken:
    Öffentliche Parkplätze in Ellmau Mitte oder West

Mehr lesen

Einkehrmöglichkeiten

Weitere Touren

Winterwunderland

Winterwunderland
Winterwunderland
Winterwunderland

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

12,0 km

Romantische Waldwanderung für Ruhesuchende

Wandern

Mittel

5:30 h

530 Höhenmeter

Hollenauer Kreuz

Hollenauer Kreuz
Hollenauer Kreuz
Hollenauer Kreuz

Infobüro Going, Going (764 m)

Infobüro Going, Going (764 m)

10,7 km

Hinauf zum besten Logenplatz: der Wilde Kaiser zum Greifen nah!

Wandern

Mittel

4:30 h

360 Höhenmeter

Wochenbrunn-Weg

Wochenbrunn-Weg
Wochenbrunn-Weg
Wochenbrunn-Weg

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

9,0 km

Wildromantisch durch den Kaiserwald mit Wildpark und in gemütliche Stuben.

Wandern

Mittel

3:45 h

300 Höhenmeter

Skiwanderroute Sunnseit

Skiwanderroute Sunnseit
Skiwanderroute Sunnseit
Skiwanderroute Sunnseit

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)

7,3 km

Unterwegs am sonnigen Fuße des Pölvens - Skiwanderroute mit Spur für klassische Technik sowie Spur für Winterwanderer

Wandern

Mittel

2:45 h

100 Höhenmeter

Glasklare Bäche

Glasklare Bäche
Glasklare Bäche
Glasklare Bäche

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

4,2 km

Romantischer Waldspaziergang entlang des Wilden Wassers

Wandern

Mittel

2:00 h

160 Höhenmeter

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

+43 50509
oder