Wilder Kaiser

2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

Trailrunning - wo Berg und Tal zusammentreffen

Trendsportart Trailrunning

Viele natürliche Wege machen das Trailrunning aus
Viele natürliche Wege machen das Trailrunning aus

Natürlich instrumentalisiert von der Industrie, um den Menschen eben eine neue Modeform und Trendbewegung vorzugeben. Bei genauerem Hinsehen entdeckt man dann, dass das Bewegungsmuster eines Trailrunners schon so alt ist wie jenes des Ötzi (vor mehr als 5000 Jahren), der ja sogar laufend über die Gletscher kam und dabei jagte.

Und auch heute- jedes Kind lebt seinen Bewegungsdrang beim Kraxeln und Laufen aus und die Neugier, was der Körper so alles kann, treibt den Entdeckerdrang voran.

So ist es auch beim Trailrun- Rauf und runter, hin und her- nur keine Eintönigkeit aufkommen lassen.
Motivation, ist ein Beweggrund, und da gibt es viele Gründe- Trainingsgedanken, Leistung, Entspannung finden, Abenteuer, Fortbewegung, Genuss, ja sogar Spaß, oftmals sind es mehrere Komponenten, die zum Laufen auf den Berg oder am Fuße des Bergs animieren.

Die Herausforderung heutzutage ist Strecken zu finden, wo die Ursprünglichkeit des Weges und bestenfalls eine gewisse Unnahbarkeit des Ziels vorhanden ist. Zudem keine Konfliktpotenziale mit Grundstücksbesitzern auftreten können.
Für den Wilden Kaiser spricht, die Majestät: am Adlerweg entlang laufen, mehr als 14km am Fuße des Wilden Kaisers, Ausblicke soweit das Auge reicht. Startend vom Hintersteiner See hinauf zur Steiner Alm und von dort folgend bis zur Gruttenhütte auf 1620m. Das ist aber nur eine Variante- immerhin gibt es ja auch den Pölventrial, den jedes Jahr im Oktober mehr als 500 Läufer im Rahmen der Tour de Tirol bewältigen, mit insgesamt 23Km und rund 1200Hm.

Wenig Asphalt, kaum Forststrassen und viel natürliche Wege- das Trailrunning hat eben auch was mit Bergpfaden zu tun und den Reiz der Natur „echt“ zu spüren. Der Profi in der Region Wilder Kaiser diesbezüglich ist (der) Eisenmann Andreas. Bauer, Ehemann, Vater- Extremsportler und Betreiber der Cross the alps Academy, bei der jeder vieles zum Thema Trailrunning und Laufen in den Bergen erfahren kann. Von der richtigen Technik und der notwendigen Ausrüstung bis hin zu Trainingsempfehlungen.

Der Wilde Kaiser für Trailrunner

Der Wilde Kaiser für Trailrunner
Der Wilde Kaiser für Trailrunner

Trailrunning Guide & leidenschaftlicher LäuferAndi Eisenmann

Der Wilde Kaiser für Trailrunner

Trailrunning steht für Freiheit und Naturerlebnis, es gibt keinen „Dresscode“ – erleben und genießen steht an erster Stelle. Unsere Region Wilder Kaiser ist perfekt für alle Trailläufer, unzählige Trails & Bergläufe liegen gleich vor der Haustür.

Weiterlesen

Kaiserkrone JOLsport Elite Run

Kaiserkrone JOLsport Elite Run

07.07.2018Scheffau am Wilden Kaiser06:00 Uhr

Kaiserkrone JOLsport Elite Run

Wo: Musikpavillon, Scheffau

Die Kaiserkrone setzt dem Berglauf eine neue Krone auf! Nur für Topläufer mit Gebirgserfahrung, denn - die Qualifikation setzt bereits Grenzen, die n...

Details

13. Tour de Tirol Laufevent

13. Tour de Tirol Laufevent

05.10.2018Söll09:00 Uhr

13. Tour de Tirol Laufevent

Wo: Söll - Dorf

Söller Zehner, Tour de Tirol-Gesamtstarter – Startunterlagen & Nachmeldungen: Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr Kaisermarathon Söll – Startunterlagen & Nac...

Details
2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer