Wilder Kaiser

2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

40 Jahre Pumprisse

Durchbruch in den 7.Grad (UIAA)

Archiv des Deutschen Alpenvereins, München DAV NAS 61 FF/11/0
Archiv des Deutschen Alpenvereins, München DAV NAS 61 FF/11/0

2. Juni 1977 – dieser Tag gilt als bedeutender Eintrag in die alpine Klettergeschichte. Und dies nicht nur am Wilden Kaiser.

Helmut Kiene und Reinhard Karl haben mit der Begehung der Pumprisse am Fleischbankpfeiler den Durchbruch zum VII. Schwierigkeitsgrad geschafft und die bis dahin geschlossenen UIAA-Skala nach oben hin geöffnet.

Die über 300 m lange und extrem ausgesetzte Risskletterei ist nichts für schwache Nerven und auch heute noch eine Herausforderung.

Lesen Sie hier einen Erfahrungsbericht von der Begehung der Pumprisse und Interessantes zu diesem alpinhistorischen Ereignis.

Pump oder Plumps

Pump oder Plumps
Pump oder Plumps

Alpinistin und Erstbegeherin von SportkletterroutenIrmgard Braun

Pump oder Plumps

Meine Erinnerungen an eine Begehung der Pumprisse im Jahr 1981. Lachen erlaubt!

Der Anlass: Am 10. Juni 2017 wurde das 40-jährige Jubiläum der Erstbegehung durch Helmut Kiene und Reinhard Karl beim Koasa Kletterfest’l gefeiert. Es war die erste mit dem 7. Grad bewertete Routen in den Alpen.

Weiterlesen
2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer