Wilder Kaiser

Schneeschuhwanderung Pölven Rundgang

WandernMittel

Schneeschuhwanderung Pölven Rundgang

Merken

Söll, Freizeitanlage Franzlhof/CampingplatzSöll, Freizeitanlage Franzlhof/Campingplatz

Wandern

Mittel

3:00 h

320 Höhenmeter

6,0 km

852 m

Eigenschaften

  • mittelschwierig / Roter Bergweg
  • 1

Beschreibung

Ausgangspunkt dieser Wintertour ist die Freizeitanlage Franzlhof/Campingplatz. An den Dauercampern vorbei geht es hinauf Richtung Pölvenrundweg Weg. Dieser Beschilderung zunächst entlang der Straße auch folgen* bis man rechts (Standort Mühlreib) ab durch den Wald, auf Pfaden des Pölven Trails folgend, im Ortsteil Pölvenau herauskommt. Beim dortigen Bauernhaus der Beschilderung Pölvenrundweg folgen und durch den Wald bergab der Lichtung entlang. Danach folgt ein kurzes Stück auf dem Forstweg, wo man im Haberland Ortsteil auf eine Straße des Hofes kommt. Hier nun weiter der Beschilderung Richtung GH Oberstegen folgen. Nur ein kleiner Teil ist auf dem Asphalt hinter sich zu legen, bevor es links ab wieder durch den Wald zum Gasthof geht. In Oberstegen kann man gerne einkehren oder den Weg retour ins Dorf über den Augeschilderten Sunnseitweg wählen. Vorbei am Moorsee und dem Gasthaus dort, geht es über einen kleinen Anstieg zurück zum Ausgangspunkt.
 
*Erweiterung* bis man nach wenigen Metern links in Richtung Sunnseitweg (Standort Franzlbankl) immer mit Aussicht in Richtung Dorf dem Weg folgt. Vorbei an den Bienenschautafeln geht’s in Richtung Oberkollerhof, dem ältesten Erbhof der Region. Dort angekommen, vorbei an der Schranke hinauf ins Gelände, immer etwas im Tiefweg (ausgeschwemmter Weg) bleiben. Nach kurzem aber intensivem Fußmarsch kommt man zur Pölvner Lichtung, einem wunderschönen Aussichtspunkt über das Dorf Söll. Vorbei an den Häusern der Pölven Bauern geht es in Richtung Abzweigung Pölvenauer Runde (Standort Mühlreib) oder zurück ins Dorf über die Asphaltstraße.
 

Informationen

  • je nach Schneelage
  • Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen Forstwegen, Wiesen- und Waldwegen und kurzen Teilstücken auf Asphalt.
  • Feste Stiefel/Bergschuhe für guten Halt im Schneeschuh; eventuell Gamaschen darüber und Stöcke. Empfohlene Oberbekleidung: „Zwiebel-Look“
  • Anreise:
    Von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend auf der Bundesstraße B178 die Ausfahrt nach Söll nehmen und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Söll, Zentrum. Fahren Sie gerade durch den Ort und biegen Sie vor der Pizzeria „Giovanni“ nach rechts. Folgen Sie der Straße bis Sie den Wanderstartplatz beim Franzlhof erreichen. Parkplätze befinden sich direkt am Wanderstartplatz.

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten

Franzlhof

Franzlhof

Franzlhof

Geöffnet - Heute 14:00 - 21:00 Uhr

Söll

(0043) 5333 5117

Weitere Touren

Energiewegrunde Winter

Energiewegrunde Winter

Energiewegrunde Winter

Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703 m)Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (703m)

Auf zwei Wegen der Sonne

Wandern

Mittel

2:00 h

150 m

6,3 km

Schneeschuhwanderung Kaiseralmen

Schneeschuhwanderung Kaiseralmen

Schneeschuhwanderung Kaiseralmen

Gasthof Jägerwirt, Scheffau (885 m)Gasthof Jägerwirt, Scheffau (885 m)

Schneeschuhwanderung über die Kaiseralmen - Rundwanderung mit Start und Endpunkt beim Gasthof

Wandern

Mittel

3:00 h

280 m

4,8 km

Glasklare Bäche

Glasklare Bäche

Glasklare Bäche

Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)Wanderstartplatz Infobüro, Scheffau (738 m)

Romantischer Waldspaziergang entlang des Wilden

Wandern

Mittel

1:30 h

160 m

4,2 km

Wochenbrunn-Weg

Wochenbrunn-Weg

Wochenbrunn-Weg

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

Wildromantisch durch den Kaiserwald mit Wildpark und in gemütliche

Wandern

Mittel

3:15 h

340 m

9,0 km

Winterwunderland

Winterwunderland

Winterwunderland

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

Romantische Waldwanderung für

Wandern

Mittel

3:45 h

420 m

10,7 km

Hollenauer Kreuz

Hollenauer Kreuz

Hollenauer Kreuz

Infobüro Going, Going (764 m)Infobüro Going, Going (764 m)

Hinauf zum besten Logenplatz: der Wilde Kaiser zum Greifen

Wandern

Mittel

4:00 h

460 m

10,8 km

Schneerosenweg

Schneerosenweg

Schneerosenweg

Wanderstartplatz Seestüberl, Scheffau (890 m)Wanderstartpaltz Seestüberl, Scheffau (890 m)

Naturschauspiel Winter pur erleben. Vom eisfunkelnden Hintersteiner See durch tief verschneite Wälder hinaufsteigen. Die ersten Alpenblumen im Schnee als Frühlingsboten auf der Alm

Wandern

Mittel

4:00 h

480 m

11,3 km

Hartkaiser-Weg

Hartkaiser-Weg

Hartkaiser-Weg

Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)Wanderstartplatz Infobüro, Ellmau (798 m)

4 Hüttentour mit Lift zu Bergkaiser, Jägerhütte, Rübezahl-Alm und

Wandern

Mittel

4:15 h

220 m

12,0 km