Wilder Kaiser

Klettergarten Multerkarwand

KlettergartenLeicht

Klettergarten Multerkarwand

Merken

Klettergarten

Routenanzahl 31

Eigenschaften

  • SW
  • Bohrhaken
  • Kalk
  • 1

Schwierigkeitsgrad

  • 1
  • 2
  • 10
  • 18

Felsstruktur

Beschreibung

Der Klettergarten Multerkarwand liegt am Wandfuß des Treffauers mit schönen Wasserrillen und Plattenrouten. Einsteiger finden im linken Teil ideale Bedingungen. Rechts davon finden geübte Kletterer herrliche Sportkletterrouten im mittleren Schwierigkeitsgrad. Auch mehrere Mehrseillängen-Sportklettertouren stehen zur Auswahl. Der Klettergarten lockt an lauen Sommerabenden bis in die späteren Abendstunden und ist auch im Herbst ein beliebtes Klettergebiet.
 

Informationen

  • Ausgangspunkt: Kostenloser Parkplatz unterhalb des Gasthofs Jägerwirt, Scheffau (883 m)

    Zustieg: Auf dem Weg 826 vorbei an der Wegscheid-Niederalm und Wegscheid-Hochalm bis zur Kreuzung mit dem Wilder-Kaiser-Steig. Hier geht es rechts von den Latschen steil über das Schuttfeld zum Wandfuß des Treffauers. Unter der Wand bis zu den Einstiegen nach links queren.

    Zustiegszeit: ca. 1-1,5 Stunden
  • Von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend auf der Bundesstraße B178 nach Scheffau abbiegen und im Ort beim Gasthof Maikircher Richtung Jägerwirt der Straße folgen.
  • Kostenloser Parkplatz unterhalb des Gasthof Jägerwirt, Scheffau

Höhenprofil

Einkehrmöglichkeiten