Wilder Kaiser

2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

Jakob Fuchs - Der Veredler

Schnapsbrenner und Edelbrandsommelier, Söll

25 Sorten Obst werden von Jakob Fuchs und seiner Frau zu Schnäpsen und Likören verarbeitet.
25 Sorten Obst werden von Jakob Fuchs und seiner Frau zu Schnäpsen und Likören verarbeitet.

A Schnapserl, das bekommt man am Wilden Kaiser öfters mal angeboten. Zum Beispiel bei der Einkehr auf einer der Hütten. Das wärmt und duftet nach frischen Früchten…wußten Sie, dass es beim Schnapsbrennen nicht nur auf die Qualität und Reife der verwendeten Früchte ankommt, sondern auch der Härtegrad des Wassers ganz wesentlichen Einfluss auf den Geschmack hat?

25 Sorten Obst werden von Jakob Fuchs und seiner Frau zu Schnäpsen und Likören verarbeitet. Die beiden bewohnen einen Bauernhof hoch oben auf dem sonnigen Paisslberg und haben das Glück, neben zahlreichen Obstbäumen auch über eine eigene Quelle zu verfügen.

Wasser spielt im ganzen Produktionsablauf eine wichtige Rolle: bevor die Maische angesetzt wird, wird das Obst gewaschen. Nach dem Brennen wiederum wird der Vorlauf mit Wasser verdünnt bis er den jeweils gewünschten Alkoholgrad erreicht. Das Wasser aus der eigenen Quelle verleiht dem Schnaps seinen eigenen Geschmack, wovon Sie sich selbst überzeugen sollten: zum Beispiel beim Z´sammkemma in Söll, wenn sich jeden Mittwoch im Sommer ab 18 Uhr Einheimische und Urlauber in der Fußgängerzone treffen.

2 Erwachsene
  • 1 Erwachsener
  • 2 Erwachsene
  • Familie & Mehr

1. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

2. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer

3. Einheit

1. Kind

2. Kind

3. Kind

4. Kind

5. Kind

6. Kind

Zum Zeitpunktder Anreise

Zimmer