Wilder Kaiser

Passionsspiele Erl

26.05.2019

01.01.Event

Passionsspiele Erl

Sonntag, 26. Mai 2019

13:00 - 16:00 UhrSaSo

Passionsspielhaus ErlMühlgraben 566343 Erl

Beschreibung

Seit dem Mittelalter sind Passionsspiele ein wesentliches Merkmal der reichen Tiroler Kulturlandschaft. Wir wissen aus alten Überlieferungen, dass bayerische Wallfahrer auf ihrem Weg nach Altötting im Jahr 1613 ein Osterspiel auf der Scheiben in Erl gesehen haben.

Damit beginnt die Geschichte der Erler Passionsspiele.

Sicher sind sie in jener Zeit der religiösen Begeisterung, die nach den Glaubenskämpfen des 16. Jahrhunderts in den wiedererstarkten katholischen Ländern um sich griff, in Dankbarkeit für Gottes Schutz vor Pest und Krieg aufgeführt worden.Die Wurzeln der Erler Passion gehen auf ein Osterspiel des Meistersingers Sebastian Wild aus Augsburg aus dem Jahre 1565 zurück.Die ältesten urkundlichen Aufzeichnungen sind bei den großen Bränden, von denen Erl in den Jahren 1703/04, 1743/44 und vor allem 1809 heimgesucht wurde, vernichtet worden, wobei auch die ersten Texte mitverbrannt sind.Durch all diese 400 Jahre ist den Erlern das Spiel vom Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus immer ein Anliegen geblieben,  den Erlösungstod, als der wichtigsten Tatsache der Heilsgeschichte, dem Publikum nahe zu bringen.

Aufführungen: Mai bis Oktober 2019

Aufführungsdauer: 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr ( inkl.Pause)

 

Organisation

Passionsspielverein ErlMühlgraben 56(0043) 5373 8139info@passionsspiele.atwww.passionsspiele.at

Buchung

Passionsspielverein ErlMühlgraben 56(0043) 5373 8139info@passionsspiele.atwww.passionsspiele.at

Info

Passionsspielverein ErlMühlgraben 56(0043) 5373 8139info@passionsspiele.atwww.passionsspiele.at

Weitere Termine

Diese Veranstaltung ist noch an weiteren nachfolgenden Terminen wiederholend.

Weitere anzeigen

Weitere Veranstaltungen