Viktoria Gruber

von Viktoria Gruber

Viktoria hat schon in so einigen Städten gelebt – in Wien, Salzburg, Zürich… doch am wohlsten fühlt sie sich in ihrer Heimat Tirol. Die naturverbundene Unterländerin, die ja eigentlich aus dem Zillertal kommt, trifft man in ihrer Freizeit gerne beim Wandern, Schwimmen oder beim ein oder anderen Dorfabend.

Mehr ĂĽber Viktoria Gruber

Musikalisches Blind Date mit Daniel Wirtz

von Viktoria Gruber -

Rock- & Popstars treffen sich zu 'One Night Song' in Ellmau

Daniel Wirtz und weitere Stars der deutschen Rock- & Pop-Szene treffen sich in Ellmau zu einem musikalischen Rendezvous. Die Herausforderung: Gemeinsam einen bekannten Song neu interpretieren. Ob es gelingt? Davon können wir uns ab 11. April immer dienstags um 22:15 Uhr bei „One Night Song“ auf VOX überzeugen.

Das 'Wirtz-Haus' auf der Wochenbrunner Alm

Im „Wirtz-Haus“ trifft Alternative-Rocker Daniel Wirtz jede Woche auf einen anderen Künstler. Alle Ellmau-Urlauber (und die, die es werden möchten) werden nun aufhorchen: wo genau wurde die erste Staffel von „One Night Song“ gedreht? Einst ein Kuhstall, jetzt ein wunderschönes Almladl bei der Wochenbrunner Alm. Normalerweise kann man zwischen regionalen Köstlichkeiten und Hansi Hinterseer Fanartikeln durchs Almladl schlendern. Gerne führt Euch Ladenbesitzer Hans durch sein Reich – und das mit viel Witz und Charme. Genau diese spezielle Atmosphäre nutzte Daniel Wirtz mit seinen Musikerkollegen für inspirierende Jam-Sessions.

2017_03_30 Musikalisches Blind Date mit Daniel Wirtz Foto 1

Was verschlägt den Draufgänger Daniel Wirtz zum Wilden Kaiser?

Viele kennen Daniel Wirtz bestimmt von der VOX-Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“. Im Radio kann man sich eher selten von seinem musikalischen Können begeistern lassen, da seine Musik nicht „leicht genug“ ist. Eine Leidenschaft, die den Alternative-Rocker mit Ellmau verbindet ist sicherlich das Snowboarden. Auch sein Motorrad fühlt sich auf den Alpenstraßen wie zu Hause. Und welcher Drehort eignet sich besser als Inspirationsquelle als das Film- und Fernsehdorf Ellmau?!

Zwei Musiker, eine Nacht, eine Challenge

„Gemeinsam einen Hit vollkommen neu interpretieren“ – so das spannende Vorhaben der Vollblutmusiker. Der Clou an der ganzen Story ist, dass Daniel Wirtz vorher nicht weiß, welcher Gast zu ihm ins „Wirtz-Haus“ kommt und welche Lieblingssongs er/ sie mitgebracht hat. Nach einer „durchjammten“ Nacht wird dann die eigene Interpretation einigen Fans und Musikliebhabern präsentiert.

Ausstrahlungstermine auf VOX:

  • 11.4.17 22:15 Uhr - Folge 1
  • 18.4.17 22:15 Uhr - Folge 2
  • 25.4.17 22:15 Uhr - Folge 3
  • 02.5.17 22:15 Uhr - Folge 4
  • 09.5.17 22:15 Uhr - Folge 5
  • 23.5.17 22:15 Uhr - Folge 6

Quelle: www.vox.de
Fotos: VOX

Rückblick & Vorschau: Freut Ihr Euch auch schon wieder auf Weihnachten? Die perfekte Einstimmung in die schönste Jahreszeit erlebt Ihr bei "Sing meinen Song - das Weihnachtskonzert". 2017 laden "The Bosshoss" zum besinnlichen Musikabend nach Ellmau ein. Kein Fan von Weihnachtsmusik? Dann gönn Dir das "best of 2017" bei 'Songs für die Ewigkeit - Tribute to ...' mit den deutschen Top-Musikern.

Diese Seite mit deinen Freunden teilen
Viktoria Gruber

Artikel von Viktoria Gruber

Viktoria hat schon in so einigen Städten gelebt – in Wien, Salzburg, Zürich… doch am wohlsten fühlt sie sich in ihrer Heimat Tirol. Die naturverbundene Unterländerin, die ja eigentlich aus dem Zillertal kommt, trifft man in ihrer Freizeit gerne beim Wandern, Schwimmen oder beim ein oder anderen Dorfabend.

Alle Artikel

0 Kommentar(e)

Mehr Kommentare
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Das könnte Dich auch interessieren

Den Bergdoktor LIVE und in Farbe erleben

Den Bergdoktor LIVE und in Farbe erleben

Nur selten gab es die Chance, Bergdoktor-Darsteller Hans Sigl und Kollegen so häufig persönlich zu treffen, wie beim Bergdoktor-Bergfest im Hexenwasser Söll (13.9.) oder dem Gala-Abend im Ellmauer Festzelt (10.10.).

Hans Sigl im Interview: "Das Format trifft den Nerv!"

Hans Sigl im Interview: "Das Format trifft den Nerv!"

Zehn Staffeln der erfolgreichen ZDF-Serie wurden mittlerweile ausgestrahlt. Hauptdarsteller Hans Sigl hat als Sympathieträger einen großen Anteil daran, dass für den „Bergdoktor“ noch kein Ende in Sicht ist. Im Interview mit dem Fanclub spricht er über sein „premieriges“ Gefühl, warum er 1,5 Stunden vor dem Fernseher steht und was für ihn eine Aufforderung zum Lustigsein ist.

Auf den Spuren des Bergdoktors

Auf den Spuren des Bergdoktors

Von Ellmau am Wilden Kaiser ist die Rückreise mit der Bahn ein gefühlter Katzensprung nach München. Dort steige ich in den ICE nach Nürnberg und setze mich an einen Vierertisch zu einer netten Dame. Frau Helbing, mein Gegenüber, ist noch kein Bergdoktor-Fan, was sich im Laufe des Gespräches ändern sollte: Ich war nämlich auf den Spuren des Bergdoktors am Wilden Kaiser.