Maria Luise Handl

Maria Luise Handl

Vor fünf Jahren ist Maria Luise aus dem Mostviertel an den Wilden Kaiser übersiedelt, der sie gleich von Anfang an in den Bann gezogen hat. Von da an erkundet sie ihn in jeder freien Minute bei gemütlichen Hüttenwanderungen, bei erlebnisreichen Gipfeltouren und herausfordernden „Kraxelpartien“. Oder sie genießt einfach sein einzigartiges Panorama von der gegenüberliegenden Seite beim Skifahren oder aus der Ferne bei Ski- und Bergtouren.

Klettern lernen am Wilden Kaiser

Klettern lernen am Wilden Kaiser

Ein perfekter Cocktail aus verschiedenen Gefühlen - Anstrengung & Stolz, Beklemmung & Freiheit, mulmige Momente & „König-der-Welt-Gefühle“, Anspannung & Loslassen, Überwindung & Sieg, zitternde „Nähmaschinen“ Knie & Leichtigkeit wie ein Vogel, Respekt & Freude, brennende Unterarme & Genugtuung.

von Maria Luise Handl