Julia Neuner

von Julia Neuner

Schon seit klein auf hat Julia das Bastelfieber gepackt. Egal welche Art von Basteleien - mit den kleinsten Dingen und Materialien aus der Natur zaubert sie die tollsten Kunstwerke. Ihre kreative Ader und ihre Naturverbundenheit spiegeln sich auch in ihrer Freizeitgestaltung wieder. Ob ein sch├Âner Ausritt in der Natur, eine idyllische Skitour durch die verschneiten W├Ąlder oder eine abenteuerliche Bergtour am Wilden Kaiser - solche Dinge begeistern sie am meisten und geben ihr Kraft f├╝r alles, was ansteht.

Mehr ├╝ber Julia Neuner

Basteln mit Eierkartons

von Julia Neuner -

Der farbenfrohe Ostergarten

Das Osterfest r├╝ckt immer n├Ąher! ­čÉ░ Und weil im Fr├╝hling 2020 alles anders ist, haben wir auch f├╝r diesen Anlass ein paar spezielle Tipps f├╝r euch! Wir zeigen euch zum Beispiel, wie ihr ganz einfach selbst wunderbare Oster-Deko basteln k├Ânnt. Das Beste daran: Man braucht keine extravaganten Bastel-Materialien, allt├Ągliche Uttensilien, die die meisten von euch zuhause haben, reichen v├Âllig aus. In diesem Sinne: Viel Spa├č mit unserem farbenfrohen Ostergarten ­čîĚ

Was braucht ihr daf├╝r?

  • Eierkarton mit 6 Eiern
  • Wasserfarben oder Acrylfarben
  • Pinsel
  • Blumen- oder Kr├Ąutersaat
Bastelutensilien f├╝r den bunten Ostergarten
Bastelutensilien f├╝r den bunten Ostergarten

Bastelanleitung

  • Zuerst vorsichtig den Eierdeckel abtrennen, dann Eiwei├č und Eigelb entfernen. Reinigt die Eierschalen mit Wasser und lasst die Schalen anschlie├čend trocknen.
  • Safety first: Legt auf eurem Tisch altes Zeitungspapier aus, damit ihr beim Bemalen nicht aufpassen m├╝sst.
  • Als n├Ąchstes bemalt ihr den Eierkarton in einer Farbe eurer Wahl und lasst ihn trocknen.
  • Jetzt k├Ânnt ihr die Eier in verschiedenen, fr├╝hlingshaften und frischen Farben bemalen. Lasst eurer Kreativit├Ąt freien Lauf!
  • Danach werden die Eierschalen zu 2/3 mit Erde bef├╝llt und die Saat eingestreut.

Tipp f├╝r Ungeduldige: Falls ihr nicht lange auf die ersten Triebe warten m├Âchtet, w├Ąhlt am besten Saatgut, das schneller keimt oder einfache Kr├Ąuter wie Petersilie oder Kresse. W├Ąssert die Erde vorsichtig und stellt sie an einen hellen Platz. Ein bisschen Geduld braucht es trtozdem und die Erde muss regelm├Ą├čig befeuchtet werden! Nach wenigen Tagen sprie├čendann schon die ersten Pfl├Ąnzchen und von nun an k├Ânnt ihr jeden Tag beobachten, wie euer bunter Ostergarten w├Ąchst. ­čî▒

TIPP: Nat├╝rlich k├Ânnt ihr auch Str├Ąucher oder kleine Bl├╝mchen von drau├čen in die Erde pflanzen.
Unser fertiger Ostergarten
Der fertige Ostergarten - viel Spa├č beim Nachbasteln!
Diese Seite mit deinen Freunden teilen
Julia Neuner

Artikel von Julia Neuner

Schon seit klein auf hat Julia das Bastelfieber gepackt. Egal welche Art von Basteleien - mit den kleinsten Dingen und Materialien aus der Natur zaubert sie die tollsten Kunstwerke. Ihre kreative Ader und ihre Naturverbundenheit spiegeln sich auch in ihrer Freizeitgestaltung wieder. Ob ein sch├Âner Ausritt in der Natur, eine idyllische Skitour durch die verschneiten W├Ąlder oder eine abenteuerliche Bergtour am Wilden Kaiser - solche Dinge begeistern sie am meisten und geben ihr Kraft f├╝r alles, was ansteht.

Alle Artikel

0 Kommentar(e)

Mehr Kommentare
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. *Pflichtfelder

Das k├Ânnte Dich auch interessieren

Omas Rezept f├╝r Brodakrapfen

Omas Rezept f├╝r Brodakrapfen

Du wolltest schon immer wissen, was eigentlich das Geheimnis der Brodakrapfen ist und wie man diese Spezialit├Ąt aus dem Tiroler Unterland zubereitet? Dann bist du hier genau richtig.

'JA sagen' vor der Kulisse des Wilden Kaisers

'JA sagen' vor der Kulisse des Wilden Kaisers

Romantisch und wild zugleich geht es zu, wenn man am Wilden Kaiser heiratet. Die Romantik erkl├Ąrt sich von selbst: Es ist der sch├Ânste Tag im Leben eines Paares. Und wild? Wild und schroff und trotzdem einzigartig sch├Ân ist die Kulisse des Kaisergebirges und wild sind auch einige Br├Ąuche und Sitten bei einer Tiroler Hochzeit.

Der Krampus ist los

Der Krampus ist los

In n├Ârdlichen Teilen Deutschlands ist er so gut wie unbekannt, ├╝berall in der Alpenregion, ob ├ľsterreich, Italien oder auch Bayern, ist er dagegen aus der Adventszeit kaum wegzudenken, der Krampus.