Home

Klettersteig Klamml

Schwierigkeit C/D + spektakuläre Zweiseilbrücke

Der Klettersteig Klamml im Wilden Kaiser ist seit Anfang September 2013 geöffnet. Der komplett neu errichtete Klettersteig setzt sich aus zwei Sektionen zusammen: die Untere Sektion im Schwierigkeitsgrad B/C und die Obere Sektion im Schwierigkeitsgrad D. Nach der Unteren Sektion gibt es eine Ausstiegsmöglichkeit. Eine spektakuläre Zweiseilbrücke verbindet die beiden Sektionen miteinander.
Der Zustieg erfolgt von der Wochenbrunner Alm in Ellmau in ca. 1 Stunde.

Trittsicherheit und Schwindelfreit sind Voraussetzung!
Klettergurt, Klettersteigset & Helm erforderlich!

Klettersteig Klamml geöffnet

Klettersteig Klamml ist wieder geöffnet und begehbar!
Achtung! Altschneefelder im Bereich des Zu- und Ausstiegs!

  • Klamml Klettersteig Ellmau, (c) Reiter/von Felbert
    Klamml Klettersteig Ellmau, (c) Reiter/von Felbert
  • Klamml Klettersteig Ellmau, (c) Reiter/von Felbert
    Klamml Klettersteig Ellmau, (c) Reiter/von Felbert
  • Klamml Klettersteig Ellmau, (c) Reiter/von Felbert
    Klamml Klettersteig Ellmau, (c) Reiter/von Felbert

Klettersteig Klamml

Klettersteiglänge 300 m (120 hm)
Schwierigkeit B/C und D
Exposition SO
Topo: Klettersteig Klamml Ellmau (8,4 MB)

Einkehrmöglichkeiten in der Nähe des Klamml Klettersteiges:

Gruttenhütte
Gruttenhütte
Kaisern 126352 EllmauTel.: (0043) 5358 2242
Ort: Ellmau